BE, CH, FR 
 

In der Gewalt des Anderen - Folteropfer und mögliche Therapien

Sous la main de l'autre

abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2011-06-24
Laufzeit:
89 Minuten
Sprachen (im Original):
-
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Es wurden noch keine Darsteller eingegeben.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Es wurden noch keine Kategorien vergeben.
hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

Es wurden noch keine Handlungsschlagwörter vergeben.
hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

"In der Gewalt des Anderen" beobachtet, wie Folteropfer psychotherapeutisch behandelt werden. Ausgehend von dem Schicksal des Peruaners Carlos Poma Cruz gehen die Filmemacher der Frage nach, warum Menschen anderen Menschen Folter antun und wie es möglich ist, dass Opfer der Pein standhalten. In dem Dokumentarfilm kommen Betroffene, Psychotherapeuten und Ärzte zu Wort.

es wurde noch kein hauptartikel angelegt, du kannst damit beginnen

Artikel bearbeiten
Die bisher eingegebenen Informationen sind noch nicht komplett. Du kannst omdb helfen, sie auszubauen.
  1. passende Genres zuweisen
  2. Handlungsschlagwörter zuweisen
  3. gib die Sprachen ein, welche in der Originalversion gesprochen werden
  4. beschreib die Handlung dieses Films


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile