Teil
< 10 >
JP 

Dragonball Z - The Movie: Brolys Rückkehr

Dragonball Z - The Movie: Brolys Rückkehr

abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1994-01-01
Laufzeit:
48 Minuten
Sprachen (im Original):
-
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Es wurden noch keine Mitglieder der Crew eingegeben
Es wurden noch keine Darsteller eingegeben.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Es wurden noch keine Kategorien vergeben.
hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Es wurde noch keine Kurzbeschreibung eingegeben

Vor langer Zeit wurde der legendäre, aber auch abgrundtief böse Super-Saiyajin “Broly” von Z-Fighter “Son-Goku” unschädlich gemacht. Son-Goku fror ihn im ewigen Eis ein und er war sich sicher, dass er das Problem damit aus der Welt geschafft hätte…. Von wegen! Jahre später geschieht das Undenkbare: Broly kann sich aus seinem Eis-Gefängnis befreien und sinnt auf Rache! Doch Son-Goku weilt wieder einmal im Jenseits und ist für ihn damit nicht greifbar. Also holt Broly zu einen Schlag gegen die anderen Z-Fighter aus: Son Gokus Sohn “Son-Goten” und dessen Freunde “Videl” und “Trunks” laufen Broly zufällig über den Weg und bekommen gleich seinen ganzen Hass zu spüren. Zum Glück taucht gerade noch rechtzeitig Son-Gotens großer Bruder “Son-Gohan” auf und kann ihn vor Brolys tödlichen Energie-Schlag retten. Aber auch Son-Gohan merkt sehr schnell, dass seine Kräfte nicht ausreichen, um den Bösen Super-Saiyajin zu besiegen. Es entbrennt ein heftiger Kampf – und für Son-Gohan stehen die Karten mehr als schlecht. Wenn nicht bald ein Wunder geschieht, war dieses das letzte Abenteuer der Z-Fighters….

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile