Staffel
Episode
< 1 >
< 03 >
 

02:00 - 03:00 Uhr

02:00 a.m. - 03:00 a.m.

abstimmen
(2 Stimmen)
9.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Uraufgeführt am:
2001-11-20
Laufzeit:
42 Minuten
Teil von:
Sprachen (im Original):
Englisch
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Episode angelegt von:
Episode zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Dritter Teil der ersten Staffel von "24". Kim und die verletzte Janet sind immer noch in der Hand ihrer Entführer. Doch sie versuchen die Flucht. Jack Bauer eilt Walsh zu Hilfe, kann ihn aber nicht befreien.

Handlung

Viel mehr als das angedrohte Attentat scheint dem Präsidentschafts-Anwärter David Palmer (Dennis Haysbert) ein Anruf zu besorgen. Er will sich nicht erpressen lassen und ruft seinen Mitarbeiter Carl (Zach Grenier) an und vereinbart einen geheimen Treffpunkt, zu dem er sich unbemerkt aufmacht. Es stellt sich heraus, dass eine Reporterin damit droht eine Geschichte zu veröffentlichen, mit der sie seinen Sohn Keith (Vicellous Reon Shannon) der Vergewaltigung anklagt.

Bridget (Kim Murphy), Mandys (Mia Kirshner) Freundin, will aufs Ganze gehen und statt der vereinbarten Million Dollar nun plötzlich das Doppelte als Lohn erpressen. Der Plan scheitert und Bridget wird erschossen. Den Lauf des Gewehres auf sich gerichtet, willigt Mandy für einen weiteren Job ein und bleibt am Leben.

Jack trifft den verletzten Walsh (Michael O'Neill) und versucht ihn gegen die Attentäter zu unterstützen. Er scheitert und muss mit ansehen, wie Walsh tödlich verletzt wird. Kurz vor seinem Tod wirft er ihm noch die Chip-Karte mit den Informationen zu, die den Maulwurf entlarven sollen. Wieder in der CTU stellt er fest, dass die Karte an Nina Myerss (Sarah Clarke) codiert wurde. Er stellt sie zur Rede und ihr gelingt es sich zu entlasten, da sie den verdächtigen Tag mit Jack verbracht hat, als die beiden eine Affäre hatten.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile