Spione küßt man nicht

Rendezvous

abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1935-10-23
Laufzeit:
unbekannt
Sprachen (im Original):
-
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Es wurden noch keine Darsteller eingegeben.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Es wurden noch keine Kategorien vergeben.
hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

Es wurden noch keine Handlungsschlagwörter vergeben.
hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Wenn Pflicht und Vaterland rufen, fackelt Anson Meridan nicht lange. Der Washingtoner Redakteur kündigt seinen Zeitungsjob und will in den Ersten Weltkrieg ziehen. Am Tag vor der Abreise verliebt er sich jedoch in die aparte Joel, die ihren neuen Partner vor der Front bewahren will. Sie verschafft Meridan eine Stelle im Verteidigungsministerium, wo er fortan kodierte Botschaften entschlüsselt.

es wurde noch kein hauptartikel angelegt, du kannst damit beginnen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile