Teil
< 1 >
US 
Feivel 

Feivel der Mauswanderer

An American Tail

abstimmen
(5 Stimmen)
7.20
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1986-11-21
Laufzeit:
80 Minuten
Einspielergebnis:
$84,542,002
Sprachen (im Original):
Englisch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Schnitt:
Komponist:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Animationsspiel über die Maus Feivel, die aus Russland nach New York City immigriert und durch einen Sturm den Rest ihrer Familie verliert. In den USA müssen die neuen Einwanderer schuften, glauben aber weiterhin an den Amerikanischen Traum.

Handlung

Die jüdische Mäusefamilie Mousekewitz lebt in Russland in bitterer Armut und in der ständigen Bedrohung durch mörderische Katzen. Nach eine Pogrom beschließen sie, in die USA auszuwandern, weil es ihrer Meinung nach dort keine Katzen gibt. Auf dem Schiff treffen sie etliche Gleichgesinnte. Doch während eines Sturms wird der kleine Feivel von Bord gespült und kann sich nur noch an eine Flasche heften und erreicht New York City alleine. Seine Eltern und Schwester Tanya kommen ohne den Kleinen an und sind erst einmal erschrocken, dass es wider Erwarten doch Katzen in den USA gibt.

Der kleine Feivel erkundet derweil selbstständig die Stadt und übernachtet in einem Waisenhaus. Dort schließt er mit Tony Toponi und Brigdet Freundschaft, mit denen er beschließt, etwas gegen die Katzen zu unternehmen. Feivel hat eine Idee, um die New Yorker Mäuse-Gemeinde ein für allemal zu schützen: den Bau einer übergroßen, mit Feuerwerkskörpern ausgestatteten Mäuseattrappe.

Kurz danach lernt Familie Mousekewitz Tony Toponi und Brigdet kennen. Durch die beiden erfahren sie, dass Feivel noch lebt und nachdem Mama Mousekewitz Feivels Mütze gefunden hat, besteht kein Zweifel mehr daran, dass es ihr Feivel ist. Nach einer längeren Suche finden sie Feivel schließlich und die Familie ist wieder vereint.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile