Mörderischer Besuch

 
abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2010-12-06
Laufzeit:
unbekannt
Sprachen (im Original):
-
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Produktion

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

Es wurden noch keine Handlungsschlagwörter vergeben.
hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Der Vater von Chefinspektor Ochjaons hübscher Nachbarin Nita ist erstochen worden. Offenbar handelt es sich um Raubmord, denn ein wertvolles Gemälde ist gestohlen worden. Zuvor hatte der alte Mann Besuch von Nita und ihren Brüdern. Der Abend endete im Streit über ein unbekanntes Requiem Vivaldis, das der Vater jahrzehntelang hütete; es hat ihm einst im Konzentrationslager das Leben gerettet.

es wurde noch kein hauptartikel angelegt, du kannst damit beginnen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile