Staffel
Episode
< 1 >
< 07 >
 

Zeit des Erkennens

Episode 7

abstimmen
(2 Stimmen)
8.50
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Uraufgeführt am:
1990-05-17
Laufzeit:
48 Minuten
Teil von:
Sprachen (im Original):
Englisch
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Episode angelegt von:
unknown
Episode zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Audrey hat ihre Stelle im Kaufhaus ihres Vaters angetreten. Dort erfährt sie, dass der Geschäftsführer des Kaufhauses minderjährige Angestellte als Prostituierte für das One Eyed Jack’s anwirbt. Auch die Bockhouse Männer sind auf das Kasino aufmerksam geworden und beschließen, dort inkognito einmal umzuschauen.

Handlung

Das One-Eyed Jack’s

Special Agent Dale Cooper (Kyle MacLachlan) gibt Audrey Horne (Sherilyn Fenn) zu verstehen, dass er sie zwar für eine äußerst attraktive Frau hält, aufgrund ihres Alters aber nicht mehr als Freundschaft möglich ist.

Am nächsten Morgen beschäftigen sich Dr. Will Hayward (Warren Frost), Agent Cooper und Sheriff Harry S. Truman (Michael Ontkean) im Polizeirevier mit Jacques Renaults Beo. Da Beos gut sprechen können, hoffen sie, durch ihn einen Hinweis auf Lauras Mörder zu erhalten. Cooper legt sicherheitshalber ein Memogerät neben den Käfig, das durch Stimmen aktiviert wird. Die Ergebnisse der Spurensicherung in Renaults Hütte ergeben, dass außer ihm noch drei Personen anwesend waren: Ronette Pulaski, Laura Palmer (Sheryl Lee) und Leo Johnson (p:6722). Der Spielchip stammt aus dem Kasino des One-Eyed Jack’s, wo Renault als Croupier arbeitet. Agent Cooper möchte dem Lokal gerne einen besuch abstatten. Da es aber hinter der Grenze in Kanada liegt, können sie nicht offiziell operieren. Cooper hält dies für einen ausgezeichneten Einsatz für die Bookhaus-Männer.

Bobby Briggs (Dana Ashbrook) trifft die völlig aufgelöste Shelly Johnson (Mädchen Amick), die der Überzeugung ist, ihren Mann Leo erschossen zu haben. Leo ist allerdings nur verletzt und lauert den beiden mit einem Gewehr auf, um Bobby zu erschießen. Da erfährt er über den Polizeifunk, dass die Polizei den Beo Waldo gefunden hat und fährt überhastet mit seinem Wagen davon.

Lauras Tonband

James Hurley (James Marshall), Donna Hayward (Lara Flynn Boyle) und Maddy hören sich Lauras Tonband an, das sie für Dr. Lawrence Jacoby (Russ Tamblyn) gemacht hatte. Offensichtlich fiel es ihr leichter, auf ein Band zu sprechen, anstatt sich mit Jacoby persönlich zu treffen. Als sie die Bänder untersuchen, stellen sie fest, dass das Band von der Todesnacht fehlt. Es muss sich noch bei dem Psychiater befinden. Da sie Jacoby für Lauras Mörder halten, wollen sie das Band aus seiner Praxis stehlen.

Audrey hat ihre Stelle in der Parfumabteilung angetreten. Sie erfährt, dass der Geschäftsführer des Kaufhauses, Emory Battis, hier Minderjährige als Prostituierte für das One Eyed Jack’s anwirbt.

Norma ist völlig verzweifelt, da ihre Erfindung der geräuschlosen Vorhangschienen als Patent abgelehnt wurde. Sie hatte gehofft, mit dem Geld für sich und Ed ein neues Leben gestalten zu können.

Josie Packard (Joan Chen) erzählt Sheriff Truman, dass Benjamin Horne (Richard Beymer) und Catherine Martell (Piper Laurie) ein Verhältnis haben und ihr Sägewerk niederbrennen wollen. Truman verspricht ihr zu helfen.

Einsatz in Kanada

Die Bookhaus-Männer bereiten sich derweil auf ihren Einsatz im One-Eyed Jack’s vor. Cooper und Big Ed Hurley (Everett McGill) wollen sich als reiche Kiefernorthopäden ausgeben, um sich in aller Ruhe im Kasino umschauen und nach Jacques Renault suchen zu können. Während sie sich vorbereiten, ertönt ein Gewehrschuss. Leo Johnson ist es gelungen, Waldo in seinem Käfig zu erschießen. Allerdings kam er zu spät. Kurz vor seinem Tod hat der Beo noch auf Band gesprochen. Aus den Aufzeichnungen ist zu entnehmen, dass Leo in Renaults Waldhaus anwesend war und Laura misshandelt hatte.

Die Intrige

Catherine Martell bekommt am Abend einen überraschenden Besuch eines Versicherungsagenten. Dieser teilt ihr mit, dass er für die neue Lebensversicherung noch ihre Unterschrift benötige, da die neue Versicherung ab Mitternacht wirksam würde. Catherine untersucht den Vertrag und erkennt, dass er von Benjamin Horn und Josie Packard aufgesetzt wurde. Als sie in ihrem Geheimversteck nachschaut und erkennt, dass das Originalbilanzbuch des Sägewerks verschwunden ist, muss Sie erkennen, dass sie von beiden hintergangen wurde.

Maddi schleicht sich heimlich nachts aus dem Haus der Palmers. Sie bemerkt nicht, dass sie dabei von Leland Palmer (Ray Wise) beobachtet wird. Sie verkleidet sich wie Laura und fährt zusammen mit Donna in den Park, wo sie auf James treffen, der völlig perplex ist, wie sehr Maddi ihrer Kusine ähnelt.

Larry Horn erzählt seinem Bruder, dass die isländischen Investoren gerne eine Vertragsabschlußparty im One-Eyed Jack’s feiern würden. Bevor sie losfahren, ruft Benjamin Josie Packard an und sagt ihr, sie solle Catherine in dieser Nacht in das Sägewerk locken. Josie sagt, sie wolle sich darum kümmern. Als sie auflegt, sieht man Hank Jennings neben ihr sitzen.

Im One-Eyed Jack’s

Audrey ist im One-Eyed Jack’s angekommen und versucht nun bei Blackie einen Vertrag als Hostess zu bekommen. Diese durchschaut Audreys falsche Identität, bietet ihr aber dennoch einen Vertrag an. Währenddessen entdeckt Agent Cooper Jacques Renault im Kasino des One-Eyed Jack’s.

Es gelingt Maddi, Dr. Jacoby aus seiner Wohnung zu locken, während James und Donna diese nun durchsuchen können. Während Maddi im Park auf die beiden wartet, wird sie von einer unbekannten Person beobachtet.

Weiterführende Informationen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizenziert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile