US 
 

Body Snatchers - Angriff der Körperfresser

Body Snatchers

abstimmen
(2 Stimmen)
5.50
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1993-06-09
Laufzeit:
87 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Produzent:
Kamera:
Schnitt:
Komponist:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Fachbegriff

Genre

Produktion

Zielgruppe

Bedeutung

Quelle

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
Hilfe

Rückverweise

Auf diesen Film wurde in den folgenden Filmen verwiesen:

Verweis

bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    Body Snatchers - Die Körperfresser
  • Sort
    Body Snatchers - Die Körperfresser kommen
  • Sort
    Body Snatchers - Angriff der Körperfresser
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Der Film schildert eine außerirdische Invasion eines Militärstützpunktes. Die Invasoren kopieren bis ins Detail die Körper von Menschen, deren Leichname sie anschließend verschwinden lassen. Die Duplikate unterscheiden sich von den menschlichen Originalen nur durch die Abwesenheit jedweder Gefühlsregung.

Handlung

Der Biologe Steve Malone wird zu einer Militärbasis im US-Staat Alabama gesandt, um deren mögliche Auswirkung auf das Ökosystem in der Umgebung zu prüfen. Begleitet wird er von seiner halbwüchsigen Tochter aus erster Ehe, Marti, seiner zweiten Frau Carol und seinem kleinen Sohn aus zweiter Ehe, Andy. Marti hat ein distanziertes Verhältnis zu ihrer Familie; stattdessen freundet sie sich mit dem Hubschrauberpiloten Tim an.

Auf dem Stützpunkt häufen sich die Anzeichen, dass dort stationierte Soldaten und deren Familienangehörige ungewohnte Verhaltensweisen annehmen, jede Gefühlsregung verlieren und ein konformistisches Gebaren an den Tag legen. Martis Halbbruder Andy beobachtet, wie Carol im Schlaf durch eine äußerlich identische, aber gefühllose Kopie ersetzt wird. Zunächst schenkt niemand seiner Beobachtung Glauben. Nachdem Marti und ihr Vater im Schlaf beinahe von in großen Schoten heranwachsenden Doppelgängern ersetzt worden wären, fliehen sie gemeinsam mit Andy vor den duplizierten Menschen, die bereits in der Überzahl sind.

Marti entkommt als einziges Mitglied ihrer Familie mit Tims Hilfe, der rechtzeitig einen Hubschrauber aus dem Bestand der Basis entwenden konnte. Tim bombardiert die für eine Verbreitung der Invasion mit Schoten beladenen Armeelastwagen, zur Genugtuung der offen ihren Hass formulierenden Marti. Ob die Invasion erfolgreich abgewendet wurde, bleibt offen. Aus dem Off ertönt Carols Stimme mit den beschwörenden Worten: „Wohin willst du rennen, wohin willst du laufen, wo wirst du dich verstecken? Nirgendwo … denn es ist keiner mehr übrig von deiner Art.“

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile