Teil
< 3 >
DE 

Alles was recht ist: Väter, Töchter, Söhne

 
abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2011-01-13
Laufzeit:
90 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Produktion

Fachbegriff

Genre

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Ein neuer Fall für die freigeistige Richterin Lena Kalbach: Was als Verhandlung wegen eines Streits zwischen einem Vater und einem Cjorleiter anfängt, wächst sich zum Kampf um das Sorgerecht des Sohnes bzw. Chorknaben aus. Und auch privat hat die Richterin so ihre Sorgen, als ihre Tochter deren Mann nach einem Seitensprung vor die Tür setzt. Außerdem möchte sie ihren leiblichen Vater kennen lernen

es wurde noch kein hauptartikel angelegt, du kannst damit beginnen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile