DE 
 

Lenßen - Der Film

 
abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2011-01-08
Laufzeit:
90 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Kamera:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
80.136.189.19
Film zuletzt bearbeitet von:
87.245.113.207
Hilfe

Filminformationen einbinden

Der neunjährige "Mücke", Lenßens Patenkind, wird von einem Auto angefahren und schwebt in Lebensgefahr. Als dann ein Anschlag auf den Unfallfahrer verübt wird, gerät der Vater unter Verdacht. Lenßen und sein Team ermitteln. Gewohnt dilettantisch mit debilen Dialogen.

Der neunjährige “Mücke”, Sohn von Ingo Lenßens ehemaligem Kollegen Tekin und Lenßens Patenkind, wird von einem Auto angefahren und schwebt in Lebensgefahr. Außer sich vor Wut und Sorge droht Tekin dem Unfallfahrer mit Vergeltung. Als dann ein Anschlag auf diesen verübt wird, gerät Tekin unter Verdacht. Lenßen und sein Team beginnen mit der Recherche …

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile