CZ 
 

Eva macht Dummheiten

Eva tropí hlouposti

abstimmen
(1 Stimme)
10.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1939-11-10
Laufzeit:
85 Minuten
Sprachen (im Original):
Tschechisch, Englisch
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Kamera:
Schnitt:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Zielgruppe

Gattung

Quelle

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Es wurde noch keine Kurzbeschreibung eingegeben

Michal Nor kehrt nach mehreren im Ausland verbrachten Jahren zurück nach Hause. Dort erwartet ihn außer seine Tante Pavlína, genannt Pa, auch seine Schwester Eva, die soeben aus dem Mädchenpensionat zurückgekommen ist.

Die Tante feiert in Kürze ihren 60. Geburtstag, und Eva weiß, dass sie sich seit Jahren für die Anleitung zur Rosenzucht des Nachbarn Záhorský interessiert. Weil die Tante mit dem Fabrikanten jedoch nicht gut auskommt, beschließt Eva, sich als Sekretärin bei den Záhorskýs einstellen zu lassen, um die Anleitung schlichtweg zu stehlen.

Doch nicht nur Eva verfolgt im Haus der Záhorskýs ihre Pläne, auch ihr Bruder Michal taucht dort auf und gibt sich als englischer Lord namens Johny Camel aus, um das Herz der Tochter des Fabrikanten, Eliška, zu gewinnen. Sekretär Kučera wiederum versucht, die zwischenzeitlich entwendeten Familienschmückstücke wiederzufinden.

Es entsteht ein heilloses Durcheinander, das aber letztlich ein gutes Ende nimmt: Die Schmuckstücke tauchen wieder auf, Michal verlobt sich mit Eliška und Eva bekommt nicht nur die Anleitung zur Rosenzucht des Fabrikanten Záhorský, sondern gewinnt auch das Herz des Sekretärs Kučera.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile