DE 
 

Ja gut, ich sach mal...

 
abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2004-05-11
Laufzeit:
90 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Autor:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Produktion

Gattung

Quelle

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Vom herzogenauracher-Englisch des Lothar Matthäus, das keine Werbeagentur schöner hätte erfinden können, über Schnellsprecher Joachim Hopp, dem Wut-Maestro Trapattoni, Otto Rehhagel, dem Säbelfechter vom Pressetisch, bis hin zu den Müttern der Sprücheklopfer Daum und Neururer. "Ja gut, ich sach mal...", ist ein Lexikon verbaler Höchstleistungen der Fußball-Szene, zusammengestellt von Jirka Schink.

es wurde noch kein hauptartikel angelegt, du kannst damit beginnen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile