Staffel
Episode
< 3 >
< 04 >
 

Über den Dächern von Schwerin

 
abstimmen
(2 Stimmen)
5.50
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Uraufgeführt am:
1999-07-18
Laufzeit:
90 Minuten
Teil von:
Sprachen (im Original):
Deutsch
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Zielgruppe

Genre

Produktion

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Episode angelegt von:
Episode zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Bei einer Epressung eines Politikers zieht der Polizeipräsident Kommissar Hinrichs seinen Vorgesetzten Hauptkommissar Groth vor.

Handlung

Eine alte Weisheit und ein Sprichwort besagen, dass Schornsteinfeger Glück bringen sollen. Es heißt aber keineswegs, dass Schornsteinfeger selbst Glück haben. Schornsteinfeger Jens Meister ist nebenberuflich Amateurfotograf und steckt tief in roten Zahlen und kurz vor der Pleite, weil keiner seine Fotobücher kauft.

Seine Bücher von den Menschen und Dächern in Schwerin sind dabei sehr ansehenswert. Nun bringt der verschuldete Schornsteinfeger auch anderen kein Glück mehr – zumindestens dem Politiker Dr. Schwedler, der das Pech hatte, vor Meisters Objektiv zu geraten – in Begleitung eines knapp bekleidetem Callgirls. Meister nutzt diese Fotos zum Zwecke der Erpressung. Mit der peinlichen Affäre wird Kommissar Hinrichs betraut und Hauptkommissar Groth wird zur Sicherheit auf einen kleinen Routinefall abgeschoben. Doch wie es der Zufall will, sind beide Fälle am Ende nur ein Fall.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile