US, GB 
 

Sweeney Todd: Der Teuflische Barbier aus der Fleet Street

Sweeney Todd: The Demon Barber of Fleet Street

abstimmen
(17 Stimmen)
6.59
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2007-12-21
Laufzeit:
116 Minuten
Budget:
$50,000,000
Sprachen (im Original):
Englisch
Offizielle Website:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

englisch

hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    Sweeney Todd
  • Sort
    Sweeney Todd: Der Teuflische Barbier aus der Fleet Street
  • Sort
    Sweeney Todd - Der teuflische Barbier aus der Fleet Street
Film angelegt von:
87.165.233.103
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Musicaladaption von Tim Burton mit Johnny Depp und Helena Bonham Carter in den Hauptrollen. Depp spielt den Barbier Sweeney Todd, der 15 Jahre nach einem herben Verlust nach London zurückkehrt und bei der Gastronomin Mrs. Lovett einzieht. Er sinnt jedoch nur nach einem: Rache an dem Mann, der ihm alles nahm.

Handlung

Das scheinbar perfekte Leben des Londoner Barbiers Benjamin Barker (Johnny Depp) gerät aus den Fugen, als er gemeinsam mit seiner geliebten Frau und dem süßen Töchterchen über einen Londoner Markt spaziert. Er wird zum scheinbar willkürlichen Opfer einer Intrige des fiesen Richters Turpin (Alan Rickman), der ihn verhaften lässt, weil er es auf seine Frau abgesehen hat.

Jahre später kehrt er als Sweeney Todd an der Seite seines jungen Kompagnons Toby (Ed Sanders) in seine Heimat zurück – freudlos, beseelt vom Wunsch nach Rache und gezeichnet von den Strapazen der zurückliegenden Jahre. Seine erste Anlaufstation ist die Bäckerei seiner alten Bekannten Mrs. Lovett, die ihren Lebensunterhalt mit ekligen Fleischpasteten-Backwaren bestreitet. Als habe sie stets nur auf seine Heimkehr gewartet, wird sie seine Komplizin in seiner Gier nach Rache und übergibt ihm seine über all die Jahre aufbewahrten gefährlich blitzenden Rasiermesser.

Der Salon des Grauens

Um sich zu tarnen beschließt er im Dachboden über der Bäckerei in der Londoner Fleet Street einen neuen Salon zu eröffnen. Natürlich braucht er auch Kunden, so lässt er sich mitten auf dem Marktplatz auf ein Duell mit dem örtlichen Star-Barbier Signor Adolfo Pirelli (Sacha Baron Cohen) ein, den er schlafwandlerisch sicher die Klingen führend, mühelos besiegt und so die Bewunderung der staunenden Menge einheimst.

Sein augenscheinliches Talent bleibt natürlich auch der High Society Londons nicht verborgen, die sich nach und nach auf seinem Stuhl einfindet.

Weiter im Spoiler.

Wissenswertes

Weiterführende Informationen

  • Wahrscheinlich geht die Figur Sweeney Todd auf einen Groschenroman von Thomas Prest zurück. Mehr darüber im Wikipedia-Artikel.
  • Diese inspirierte wiederum Stephen Sondheim zu einer Broadway-Musical-Adaption, die 1979 und 1980 dort riesige Erfolge feiert. Die Songs und weitere Informationen zum Bühnenstück in der Wikipedia.

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile