Teil
< 2 >
US 

Kill Bill Vol. 2

Kill Bill Vol. 2

abstimmen
(92 Stimmen)
6.41
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2004-04-16
Laufzeit:
136 Minuten
Budget:
$55,000,000
Einspielergebnis:
$152,159,461
Sprachen (im Original):
Englisch, Spanisch, Chinesisch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

englisch

Regisseur:
Produzent:
Schnitt:
Komponist:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
Hilfe

Rückverweise

bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    Kill Bill - Volume 2
  • Sort
    Kill Bill Vol. 2
Film angelegt von:
unknown
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Noch sind drei Namen auf der mörderischen Racheliste der "Braut" offen. Sie macht sich daran die Leute zu bestrafen, die sie beinahe getötet hatten. In Tarantinos zweitem Teil seines ursprünglich als Einteiler geplanten Rache-Epos findet das Werk seinen verdienten Abschluss.

Im Gegensatz zu Kill Bill Vol. 1 verzichtet Regisseur Quentin Tarantino auf seine sonst gern gewählte Non-linear Timeline und greift stattdessen nur auf eine Reihe von Rückblenden zurück.

Handlung

So beginnt Kill Bill Vol.2 auch mit einem Rückblick, der Aufschluss über die Vorkommnisse bei der Generalprobe zur Hochzeit der “Braut” (The Bride, gespielt von Uma Thurman) gibt. Als sich die “Braut” eine kurze Auszeit während der Vorbereitungen gönnt, trifft sie auf ihren Ex-Boss und Geliebten Bill (David Carradine). Nachdem es anfangs scheint, als würde Bill sie freigeben, folgt alsbald die Szene, die der Zuschauer aus Teil eins kennt und in der die komplette Hochzeitsgesellschaft getötet wurde.

Bills Bruder Budd

Zurück in der Gegenwart lauert die “Braut” Bills Bruder Budd (Michael Madsen) auf, der in einem heruntergekommenen Wohnmobil haust und als Rausschmeißer in einer Strip-Bar arbeitet. Doch Bill war schon vor ihr bei Budd gewesen und hatte ihn vor der Rache der ehemaligen Mitstreiterin gewarnt. Er erwartet sie mit einer geladenen Schrotflinte und schießt sie in dem Moment nieder, in dem sie sein Wohnmobil betritt.

Statt sie einfach zu töten, will er ihr einen besonders tragischen Tod bereiten, indem er ihr ein texanisches Begräbnis bereitet: Er verscharrt sie bei lebendigem Leib in einem Sarg unter der Erde. Im Gefühl des sicheren Sieges meldet sich Budd bei Elle (Daryl Hannah), der ihr das Hanzo-Schwert der “Braut” verkaufen will. Doch Budd rechnete nicht mit der List von Elle, die in der Tasche mit dem versprochenen Geld eine schwarze Mamba versteckt hat, die ihn mit einem Biss tödlich verletzt. Während sie Bill vom tragischen Ableben seines Bruders und von der “Braut” erzählt, nähert die sich dem Wohnmobil. In einer Rückblende erfährt der Zuschauer von der Kampfausbildung der “Braut” bei Meister Pai Mei (Chia Hui Liu), der sie unter anderem auch Wege lehrte, mit den bloßen Händen Holz zu zertrümmern, was ihr die Flucht aus dem Sarg ermöglicht.

So trifft sie statt auf Budd auf ihre alte Komplizin Elle, die – wie sich herausstellt – die gleiche Ausbildung genießen durfte. Es entbrennt ein todbringender Kampf zwischen zwei bis zur Perfektion trainierten Kampf-Amazonen in Budds trauriger Bleibe, aus dem die “Braut” als Siegerin hervorgeht.

Die Jagd auf Bill

Nun ist nur noch ein Punkt auf ihrer Rache-To-Do-Liste offen: Bill. Sie spürt seinen alten Mentor Esteban (Michael Parks) auf, der ihr tatsächlich hilft. Bewaffnet und entschlossen, ihre Rache endlich zu beenden schleicht sie in Bills Haus, wo sie aber nicht nur Bill, sondern zu ihrer Verblüffung auch ihre Tochter B. B. (Perla Haney-Jardine) trifft. Ihr Ex-Lover hat die gemeinsame Tochter während ihrer Zeit im Koma großgezogen und ihr offensichtlich auch von ihrer Mutter erzählt.

Die “Braut” bringt ihre Tochter zu Bett und bereitet sich darauf vor, den letzten Punkt von ihrer Liste zu erledigen. Doch bevor es zum Showdown zwischen den ehemals Liebenden, zwischen Schülerin und Meister, Vater und Mutter kommt, sprechen sich Bill und die “Braut” aus. Nach einem kurzen Samurai-Schwertkampf tötet die “Braut” Bill mit der Fünf-Punkte-Pressur-Herzexplosions-Technik, die sie der gemeinsame Lehrmeister Pai Mei lehrte – seinem Schüler Bill aber verwehrt hatte. Er stirbt Momente später. Von nun an kann sich die “Braut” als Beatrix Kiddo um ihre kleine Tochter kümmern.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Kill Bill in der Wikipedia (dt.)

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile