GB 
 

Tunnel der lebenden Leichen

Death Line

abstimmen
(1 Stimme)
3.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1972-09-01
Laufzeit:
87 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Produzent:
Kamera:
Schnitt:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Zielgruppe

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

In London verschwinden Menschen zwischen zwei U-Bahnstationen, für immer.

Handlung

In London geht der Tod um, genau zwischen der U-Bahnstation Holborn und der U-Bahnstation Russell Square. Zwischen diesen beiden Stationen verschwinden seit einiger Zeit immer wieder Menschen, und zwar auf immer.

Für Inspektor Calhoun () von Scotland Yard, ist das Verschwinden der Leute zunächst ein großes Rätsel, das er lösen muss, um die Bevölkerung von London zu beruhigen. Letztendlich findet er eine Spur, die zu einer Gruppe von Arbeitern führt, die beim Bau der Londoner U-Bahn bei einem Höhleneinsturz für immer verschwanden. In Calhoun steigt der Verdacht auf, das offensichtlich Nachkommen dieser Arbeiter immer noch unter der Erde leben. Und sie könnten Hunger haben…

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile