US 
 

Doktor X

 
abstimmen
(3 Stimmen)
6.33
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1932-08-27
Laufzeit:
76 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Produktion

Zielgruppe

Bedeutung

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
Hilfe

Rückverweise

Auf diesen Film wurde in den folgenden Filmen verwiesen:

Verweis

bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    Der geheimnisvolle Dr. X
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Horrorfilm aus dem Jahre 1932 unter der Regie von Michael Curtiz über Vollmondmorde, die die Megacity New York erschüttern.

Handlung des Films

Einige Morde, die bei Vollmond ausgeführt wurden, erschüttern die Metropole New York. Alle Opfer sind erwürgt worden, chirurgisch aufgeschlitzt und verstümmelt. Ist ein Irrer Mörder in der Stadt unterwegs? Der Zeitungsreporter Taylor (Lee Tracy) macht sich auf die Suche nach dem Monster und findet eine interesante Spur, die ihm zum Haus des geheimnisvollen Dr. Xavier (Lionel Atwill) führt.

In Xaviers Institut logieren mehrere Wissenschaftler unterschiedlicher Fachrichtungen. Jeder von ihnen könnte das unbekannte Mördermonster sein und so versucht er mit psycho-kriminalistischen Mitteln selbst den Täter zu entlarven.

Wissenswertes

  • Doktor X ist der erste Horrorfilm in Farbe.
  • Er wurde im Technicolor-Verfahren gedreht, das 1932 noch keine blauen Farben abbilden konnte.
  • 1939 folgte das Sequel Das zweite Leben des Dr. X.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile