Serie 

Pioneer One

 
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Serientyp:
Serie (staffelbasiert)
Offizielle Website:
Produktionsfirmen:
-
Vorhandene Staffeln:
1
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Serie angelegt von:
Serie zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Ein Flugobjekt geht über Nordamerika nieder und verstrahlt das Umland. Das US-Heimatschutzministerium befürchtet einen Terrorakt und soll den Vorfall untersuchen. Was die Ermittler dabei entdecken, wird Folgen für die ganze Welt haben.

Hintergrund

Die Serie Pioneer One ist das neuste Projekt von Josh Bernhard und Bracey Smith. Wie auch bei ihrem Vorgängerprojekt, dem Independent-Film “The Lionshare”, gehen die Serienmacher hier ganz neue Wege.

Das Budget von 6000$ für die erste Episode wurde bis April 2010 über die Onlineplattform Kickstarter gesammelt. Die Episoden werden offiziell von VODO, einem Zusammenschluss vieler großer Filesharingsites, kostenlos über das BitTorrent-Protokoll verteilt und können von jedermann heruntergeladen werden. Alle Episoden stehen unter einer Creative-Commons-Lizenz, die sicherstellt, dass sie für immer frei weitergegeben werden dürfen.

Am 16. Juni 2010 erschien die erste Episode auf VODO (VOluntary DOnation). Die Macher der Serie bitten dort um weitere Spenden für die Finanzierung der nachfolgenden Episoden. Anhand eines Spendenbarometers kann man sehen, wieviel Geld aktuell schon gesammelt wurde. Pioneer One soll zunächst 7 Episoden umfassen. Für den Fall, das die Serie genug Anklang findet, sind 4 weitere Staffeln geplant.

Weitere Informationen im Internet (engl.)

Quellen

  • http://vodo.net/pioneerone (lizensiert unter Creative Commons BY-NC-SA) für die Kurzbeschreibung und die Hintergrundinformationen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile