DE 
 

Video Kings

 
abstimmen
(9 Stimmen)
4.22
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2007-09-06
Laufzeit:
94 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Produktionsfirmen:
Offizielle Website:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

deutsch

Regisseur:
Produzent:
Kamera:
Schnitt:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Produktion

Zielgruppe

Bedeutung

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

Dieser Film verweist auf die folgenden Filme:

Einfluss

bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
77.128.95.249
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Deutsche Komödie mit Fabian Busch und Wotan Wilke Möhring als Kumpels, die in einer Videothek arbeiten. Trashiger Kiez-Film um Liebe, Freundschaft und Punkrock.

Handlung

Das Leben spielt Videothekar Flo (Fabian Busch) mal wieder einen üblen Streich: Seine Freundin Maria (p:31847) ist schwanger. Mit einer Kamera und hartem Alkohol sperrt er sich auf seinem Arbeitsplatz, einer Videothek in Berlin-Neukölln, ein und wendet sich in Form einer Video-Botschaft an seinen noch ungeborenen Sprössling. Natürlich geht die Aktion voll in die Hose. Sturzbetrunken übergibt er sich im Laden und schläft regungslos auf dem Fußboden ein.

Am nächsten Morgen entdeckt ihn Freund und Kollege Hotte (Wotan Wilke Möhring) der Sofort-Maßnahmen ergreift, um Flo und Laden notdürftig auf Vordermann zu bringen. Der sympathische Proll tut sein Bestes, schließlich wird Chef Dieter (Hendrik Arnst) erwartet. Kein guter Tag für Flo, schließlich wollte er doch wegen einer Gehaltserhöhung anfragen…

Doch es kommt noch schlimmer: Wenig später taucht eine mies gelaunte Maria auf, die ihn übel beschimpft, wie er darauf komme, dass das Kind welches sie erwartet von ihm sein könnte und sich mit ihrem neuen Freund – dem Vater des Kindes – davon macht. Nach und nach betreten eine Reihe Stammkunden und Bekannte (u.a. Bela B. Felsenheimer, Peter Thorwarth und Oliver Korittke) als auch die bezaubernde neue Videotheken-Nachbarin Ramona (Monica Nancy Wick) den Laden. Flo verliebt sich sofort in sie.

In der Folge kämpfen sich die beiden Videothekare durch abstruse Geschichten um den Geist Joey Ramones, die strapazierte Ehe von Chef Dieter, die Existenz der Videothek und auch gegen Fiesling Andreas (Thomas Schmidt). Als die Situation letztendlich zu vertrackt scheint, müssen höhere Kräfte eingreifen: Ein Fall für Flos Schutzengel (Gerd Knebel und Henni Nachtsheim) und den neuen Superhelden Captain Red (Til Schweiger).

Wissenswertes

  • Der Film wurde ohne Unterstützung von Verleihern, Sendern oder sonstigen Förderern produziert.
  • Der Punk-Rock-Soundtrack beinhaltet unter anderem einen exklusiven Track der Berliner Band Beatsteaks, deren Gitarrist “Bernde” als Statist durch die Videothek schlendert.
  • Der Film wurde änhlich wie eine Band promoted. Er ging auf eine Secret Show-Tour, wo der Film einem ausgewählten Publikum schon vorab gezeigt wurde. Daneben geisterten schon lange Zeit kleine Clips durch Internet-Plattformen wie Youtube.
  • Es wurde ein “Ramona-Song-Contest” ausgerufen, bei dem Bands Ständchen für Hauptdarstellerin Ramona (Monica Nancy Wick) komponierten.
  • In der so genannten “Abspann-Action” wurden Freunde des Films dazu aufgerufen ihren Namen per Mail an die Macher zu schicken und dann im Abspann zu erscheinen.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile