Serie 

Notruf California

Emergency!

bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Serientyp:
Serie (staffelbasiert)
Produktionsfirmen:
Vorhandene Staffeln:
7
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Es wurden noch keine Kategorien vergeben.
hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

Es wurden noch keine Handlungsschlagwörter vergeben.
hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Serie angelegt von:
Serie zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Notruf California handelt vom täglichen Dienst einer Einheit Feuerwehrleute und Rettungssanitäter einer Wache des Los Angeles County Fire Departmens (LACoFD). In jeder Folge kommt es dabei zu meist mehreren Notfällen, zu denen die Männer ausrücken. Im Zentrum steht auch das Sozialleben der Männer wie der Opfer der Notfälle.

Handlung

Die zwei geographischen Zentren der Serie sind die Feuerwachstation 51 des LACoFD sowie das Rampart-General-Hospital im L.A. County. Die Einheit 51 wird zu allen möglichen Einsätzen aller Größenordnungen einberufen. Das können Verkehrsunfälle, Herzinfarkte, Explosionen oder gar so skurrile Dinge wie ein in einen Kaugummiautomaten eingeklemmter Finger sein. Bei größeren Einsätzen erhält die Einheit 51 Unterstützung von anderen Einheiten. Das Retten und anschließende Versorgen verletzter Personen ist hierbei die Hauptaufgabe der Figuren. Wurde ein Opfer dann geborgen, so wird es anschließend von den Sanitätern vor Ort transportfähig gemacht. Oft schon über Funk erhalten sie dann nähere Anweisungen der Besatzung des Krankenhauses.

Die Serie umfasst sieben Staffeln mit 153 etwa dreiviertelstündigen Episoden. Sie wurde von 1972 bis 1979 vom US-Sender NBC produziert.

Charaktere

In der Feuerwache sind die beiden Hauptpersonen Roy deSoto (Kevin Tighe) und John Gage (Randolph Mantooth). Zu ihrer Einheit gehören ab der 2. Staffel Captain Hank Stanley (1. Staffel Cpt. Dick Hammer), Engineer Mike Stoker und die beiden Feuerwehrleute Chet Kelley und Marco Lopez, die auch das Löschfahrzeug der Einheit bedienen. Die Hauptpersonen im Rampart-General-Hospital sind Dr. Kelly Brackett (Robert Fuller), Oberschwester Dixie McCall (Julie London), Dr. Joe Early (Bobby Troup) und Dr. Mike Morton.

Hintergründe

  • Die Feuerwache 51 ist in Wirklichkeit die Wache 127 des LACoFD, die heute noch in Betrieb ist.

  • Mike Stoker und Dick Hammer ist deren wirklicher Name. Sie sind in ihrem wahren Leben auch Feuerwehrmänner.
  • Das Prinzip des Versorgens vor Ort unterschied sich beträchtlich von dem in Deutschland gewöhnlichen “Einladen und Losfahren”.
  • Die Serie sollte unter anderem für das in den 1970ern neue Notrufrettungssystem der USA Werbung machen
Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile