Staffel
< 1 >
 

Staffel 1

 
(Durchschnitt)
4.75
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Vorhandene Episoden:
9
Gesamtspielzeit:
207 Minuten
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

Es wurden noch keine Handlungsschlagwörter vergeben.
hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    Erste Staffel Mein Leben und Ich
Staffel angelegt von:
88.70.104.168
Staffel zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

"Mein Name ist Alex Degenhardt. Ich bin 16 Jahre alt. Als meine Mutter mir letzten Geburtstag dieses Buch geschenkt hat, war mein erster Gedanke: Gut, es ist zum Kotzen. Aber wenigstens kein Kleid. An sich hatte ich mir vorgenommen, das Ding vor ihren Augen zu verbrennen. Aber nach den Katastrophen der vergangenen Woche habe ich mich entschlossen, von jetzt an Buch über mein Leben zu führen."

Inhalt

Die 16-jährige Alex Degenhardt (Wolke Hegenbarth) ist genervt von ihren Mitmenschen, besonders von ihrer Familie. Sie möchte einfach nur in Ruhe gelassen werden.

Ihr jüngerer Bruder “Basti” (Frederik Hunschede), 11, ist das genaue Gegenteil seiner Schwester. Er ist sehr positiv eingestellt, was Alex nicht recht versteht.

Alex’ Eltern, Anke (Maren Kroymann) und Hendrik (Gottfried Vollmer), haben sich Anfang der Achtziger kennengelernt und leben seit 16 Jahren in der Kölner Südstadt – in einem eigenen Reihenhaus. Hendrik arbeitet als Designer bei einer Autofirma in Köln-Niehl. Eigentlich wollte er jedoch Künstler werden. Anke hat eine Halbtagsstelle als Musiktherapeutin. Beide diskutieren oft, warum Alex so “anders” ist. Alex bekommt (widerwillen) eine Freundin: Claudia (Nora Binder), 15. Ihre Eltern sind reich und geschieden. Sie ist die einzige, die sich von Alex’ rüden, sarkastischen Sprüchen nicht verjagen lässt. Sie wirkt immer leicht überdreht und ist immer gut drauf, also eigentlich das genaue Gegenteil von Alex.

Episoden

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile