Serie 

Die nackte Pistole

Police Squad!

bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Serientyp:
Serie (staffelbasiert)
Produktionsfirmen:
-
Vorhandene Staffeln:
1
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Serie angelegt von:
Serie zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Nach nur sechs Episoden war schon wieder Schluss mit "Die nackte Pistole". Sie bildete jedoch die Grundlage für die Erfolgsfilmreihe "Die nackte Kanone" und beinhaltete schon die meisten der darin vorkommenden Figuren wie Frank Drebin, Norberg, Ed Hocken oder Ted Olson. Allerdings spielten in den Filmen später nur noch Leslie Nielsen und Ed Williams mit.

Leslie Nielsen spielte, wie dann später auch in “Die nackte Kanone”, den Polizisten Frank Drebin. Sein Rang variiert in den Szenen zwischen Sergeant und Captain, er ist trottelig, aber engagiert und zuständig für eine Reihe Running Gags.

Captain Ed Hocken ist der Vorgesetzte von Drebin. Er erklärt in jeder Folge zu Beginn die Tat und fasst am Ende nochmal zusammen. In der Serie spielte Alan North die Rolle des Ed Hocken, in der Filmreihe übernahm diesen Part hingegen George Kennedy.

Ted Olson ist der Leiter der wissenschaftlichen Abteilung. In jeder Folge erklärt er einem Kind etwas, bricht aber immer dann ab, wenn Frank Drebin auftaucht. Aus den paar Sätzen, die man immer noch von ihm hört, kann man ableiten, dass seine Erklärungen sexueller Art sind oder dem Kind Schaden zugefügt hätten. Ted Williams spielte diese Rolle sowohl in der Serie wie auch in den Filmen.

Johnny (William Duell)ist ein allwissender Schuhputzer, bei dem sich nicht nur Drebin Infos holt, sondern auch andere gesellschaftliche Größen.

Norberg (Peter Lupus) ist der ständige Assistent Drebins. In der Filmreihe wird Norberg von O´.J.Simpson gespielt.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile