Serie 

Chaos City

Spin City

bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Serientyp:
Serie (staffelbasiert)
Produktionsfirmen:
-
Vorhandene Staffeln:
6
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Fachbegriff

Produktion

Zielgruppe

Bedeutung

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Serie angelegt von:
Serie zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Spin-Doctor und stellvertretender Bürgermeister New Yorks Mike Flaherty ist rund um die Uhr damit beschäftigt, seinen Chef, Bürgermeister Randall Winston, vor Schaden zu bewahren und selber auch im guten Licht zu stehen. Ihn "unterstützen" dabei u.a. Pressesprecher Paul, der Stabschef Stuart oder Redenschreiber James. Allerdings tun Mikes Mitarbeiter zu gerne ihre Meinung kund...

Hauptcharaktere

Michael Flaherty (Michael J. Fox)

Er ist die rechte Hand des Bürgermeisters, sein Stellvertreter und versucht stets engagiert, sich und seinen Arbeitgeber gut aussehen zu lassen.

Randall Winston (Barry Bostwick)

Der Bürgermeister von New York City ist freundlich, neigt aber zur Tollpatschigkeit, was seine Mitarbeiter ausbügeln müssen.

Nikki Faber (Connie Britton)

Die Haushaltschefin ist schlagfertig, hat aber Probleme, einen passenden Mann für das Leben zu finden.

Stuart Bondek (Alan Ruck)

Stabschef und Zyniker. Lässt keine Möglichkeit aus, sich auf Kosten anderer lustig zu machen.

Paul Lassiter (Richard Kind)

Der Pressesprecher ist trottelig, ein Muttersöhnchen und immer wieder Zielscheibe für Scherze.

James Hobert III (Alexander Chaplin)

Er schreibt die Reden für den Bürgermeister. Er ist naiv, was auf seine regionale Herkunft zurückzuführen ist.

Gordon Heywood (Michael Boatman)

Der Minderheitenbeauftragte bekam seinen Job nicht zuletzt, weil er homosexuell ist. Er ist recht kritisch, trotzdem freundlich, aber er vertritt klare Standpunkte.

Charlie Crawford (Charlie Sheen)

Er ist der Nachfolger von Mike Flaherty.

Hintergründe

Während der ersten vier Staffeln (1996–2000) spielte Michael J. Fox die Rolle des Vizebürgermeisters. Seine fortschreitende Parkinson-Krankheit zwang ihn jedoch, vorzeitig aus der Serie auszuscheiden, obwohl im Vorjahr Heather Locklear mit dem Ziel verpflichtet wurde, sein Arbeitspensum zu senken. Trotz der Verpflichtung von Charlie Sheen sank Chaos City in der Zuschauergunst stetig, so dass die Serie nach dem Ende der sechsten Staffel im April 2002 abgesetzt wurde.

Chaos_City

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile