US 
 

The Exploding Girl

The Exploding Girl

abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2009-01-01
Laufzeit:
79 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

englisch

hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Ivy ist 20 Jahre alt und leidet an myoklonischer Epilepsie. In den Collegeferien besucht sie zusammen mit ihrem Jugendfreund Al ihre Heimat New York. Beide verbringen die Zeit gemeinsam und kommen sich langsam näher. Aber Ivy hat ihre Gefühle immer nur unterdrückt und kann sich ihre Zuneigung nur schwer eingestehen.

Handlung

Die Sommerferien verbringt die 20-jährige Studentin Ivy (Zoe Kazan) in ihrer Heimat Brookyln. Unterwegs holt sie ihren alten Freund Al (Mark Rendall) ab. Ihren Liebsten, Greg, der mit ihr das selbe College besucht, spricht sie nur sporadisch am Telefon. In letzter Zeit haben sie sich auch nicht mehr allzu viel zu sagen. Bei einem ihrer wenigen Gespräche macht Greg schließlich Schluss. Ihre freie Zeit verbringt Ivy mit Büchern oder indem sie ihre Mutter (Maryann Urbano ) in deren Tanzstudio besucht. Die erfährt zunächst nichts über die Ende ihrer Beziehung mit Greg. Denn Ivy leidet an myoklonischer Epilepsie und unterdrückt ihre eigenen Gefühle von jeher.

Auch Al gegenüber vertraut sie sich nicht an. Als dieser jedoch aus heiterem Himmel ohne Unterkunft dasteht, überzeugt sie ihre Mutter, ihm ins Apartment einziehen zu lassen. Beide gehen gemeinsam Essen, in den Park und hören zusammen Musik. In diesen Momenten wird deutlich, dass etwas zwischen ihnen noch nicht ausgesprochen wurde aber da ist. Dessen wird sich auch Ivy bewusst, dennoch unterdrückt sie ihre Zuneigung zum besten Freund. Wie jedem emotionalen Stress weicht sie auch den erwachten Gefühlen aus.

Nur sehr schwer gelingt es Al, Ivy dazu zu bringen, auf ihn einzugehen. Aber bis es soweit ist, bleibt die Annäherung der beiden stillschweigend und distanziert.

Weitere Informationen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile