DE 
 

Rammstein - Live aus Berlin

 
abstimmen
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1998-08-22
Laufzeit:
98 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Produzent:
Schnitt:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
84.182.146.76
Film zuletzt bearbeitet von:
84.182.161.32
Hilfe

Filminformationen einbinden

Es wurde noch keine Kurzbeschreibung eingegeben

Live aus Berlin ist das dritte Album der Berliner Band Rammstein. Nach den beiden Studioalben Herzeleid und Sehnsucht ist es das erste Live-Album und vereint Live-Aufnahmen von Songs beider Alben und mit Wilder Wein auch einen Titel, der vorher nur als Zugabe auf einer Single zu haben war. Es erschienen zusätzlich VHS- und DVD-Aufnahmen des Konzerts.

Rammstein entschieden sich nach einigen 100 Konzerten überall auf der Welt, bereits nach nur zwei Studio-Alben eine Live-CD, eine Live-VHS und eine Live-DVD aufzunehmen. Man entschied sich für Berlin als den Aufnahmeort, da sich Rammstein dort gegründet haben. Aufgezeichnet wurde das Album an zwei Abenden (22. und 23. August 1998) in der Berliner Parkbühne Wuhlheide vor über 40.000 Zuschauern.

Für das Cover wurden Rammstein kritisiert, da im Hintergrund Säulen zu sehen waren, die an Bauten des Nationalsozialismus erinnerten, wie Kritiker verlauten ließen. Des Weiteren waren die sechs Rammstein-Musiker in schwarzen Anzügen im Vordergrund zu sehen.

Die CD stieg wie das Vorgängeralbum Sehnsucht in Deutschland auf Platz eins und; Rammstein erhielten für die Verkäufe eine Goldene Schallplatte. In Österreich und der Schweiz stieg das Album auf Platz zwei beziehungsweise Platz acht. Ebenfalls in der Schweiz wurde eine Goldene Schallplatte an Rammstein verliehen. In Frankreich schaffte es das Album mit Platz 97 knapp in die Charts. Die restlichen Platzierung in Europa waren Platz 42 in Schweden, Platz 29 in Norwegen und Platz 35 in Finnland.

Es gab für die DVD in Deutschland eine Doppel-Platin-Schallplatte und in der Schweiz eine Platin-Schallplatte. Die Band ging bereits vor der Veröffentlichung auf Konzerttour.

Das Musikalbum erschien in zwei Ausführungen. Neben dem normalen Album, das 15 Songs enthält, erschien auch eine limitierte 2-CD-Version mit 18 Titeln und drei Videos des Konzerts für den PC.

Die normale Ausführung erschien zusätzlich auch als Musikkassette.

Normale Version

01. Spiel mit mir – 5:22
02. Bestrafe mich – 3:49
03. Weißes Fleisch – 4:35
04. Sehnsucht – 4:25
05. Asche zu Asche – 3:24
06. Wilder Wein – 5:17
07. Heirate mich – 6:16
08. Du riechst so gut – 5:24
09. Du hast – 4:27
10. Bück dich – 5:57
11. Engel (Hintergrundgesang Bobo) – 5:57
12. Rammstein – 5:29
13. Laichzeit – 5:14
14. Wollt ihr das Bett in Flammen sehen? – 5:52
15. Seemann – 6:54

Vor dem ersten Titel befinden sich 37 Sekunden Konzertaufnahmen, bevor der erste Song beginnt. Mit handelsüblichen CD-Spielern kann man diese durch Zurückspulen erreichen.

Limitierte Version

CD 1

01. Spiel mit mir (6:09)
02. Herzeleid (3:57)
03. Bestrafe mich (3:49)
04. Weißes Fleisch (4:36)
05. Sehnsucht (4:25)
06. Asche zu Asche (3:24)
07. Wilder Wein (5:57)
08. Klavier (4:50)
09. Heirate mich (7:47)
10. Du riechst so gut (5:24)
11. Du hast (4:36)
12. Bück dich (6:03)

CD 2

1. Engel (Hintergrundgesang Bobo) (6:43)
2. Rammstein (5:42)
3. Tier (3:42) (Im Käfig Khira Li Lindemann)
4. Laichzeit (5:13)
5. Wollt ihr das Bett in Flammen sehen? (6:15)
6. Seemann (9:56)

CD 2 enthält außerdem die Videos zu Tier, Asche zu Asche und Wilder Wein.

Vor dem ersten Titel auf CD 1 befinden sich 59 Sekunden Konzertaufnahmen, bevor der erste Song beginnt. Mit handelsüblichen CD-Spielern kann man diese durch Zurückspulen erreichen.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile