Serie 

Danni Lowinski

 
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Serientyp:
Serie (staffelbasiert)
Produktionsfirmen:
-
Vorhandene Staffeln:
4
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Produktion

Zielgruppe

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Serie angelegt von:
Serie zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Danni Lowinski ist eine Anwältin, wie sie sich der Otto-Normal-Verbraucher wünscht. Günstig, nah und menschlich. Kein Wunder, denn ihre "Kanzlei" befindet sich in einer Einkaufspassage zwischen dem Parkhauslift und dem Schlüsseldienst.

Danni (Annette Frier) ist eine gelernte Friseuse, die sich in der Abendschule zum Abitur gekämpft hat. Nach ihrem Abschluss in Jura macht sie sich auf Bewerbungstour durch die kölner Kanzleien. Da sie ohne Erfahrung und Referenzen nur auf Ablehnungen prallt, bschließt sie ihre eigene Kanzlei zu eröffnen. Kein schickes Büro, sondern die Einkaufspassage, in der auch ihre Freundin Bea (Nadja Becker) arbeitet. Hier nistet sich die frischgebackene Rechtsanwältin Danni mit zwei Stühlen und einem Tisch ein. Um überhaupt Klienten zu bekommen, bietet sie ihren Rechtsbeistand für 1€ pro Minute an – für diejenigen, die es sich nicht leisten können, zu einer großen Kanzlei zu gehen und viel Geld für einen Anwalt zu bezahlen. Danni ist eben eine Frau für die kleinen Leute mit großen Problemen.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile