Serie 

Der letzte Bulle

 
bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Serientyp:
Serie (staffelbasiert)
Produktionsfirmen:
Vorhandene Staffeln:
5
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Zielgruppe

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Serie angelegt von:
Serie zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Mick Brisgau ist Polizist und wurde im Dienst Ende der 1980er schwer verletzt. Als er aus einem 20-jährigen Koma aufwacht, versteht er die Welt nicht mehr. Es ist das Jahr 2010 und von Internet und DNA-Analyse hat er noch nie was gehört. Nun muss er zusehen, wie er privates und dienstliches Leben wieder auf die Reihe bekommt.

Alles hat sich verändert, nur der Bulle (Henning Baum) nicht. Das 20. Jahrhundert muss der Horror für jemanden sein, der Ende der 80er in ein Dauerkoma gefallen ist. Als er aufwacht hat jeder einen eigenen Computer, ein privates Handy und jeder Kerl ist ein Weichei geworden.

Zuhause ist auch nichts mehr, wie es war. Micks Frau Lisa (Floriane Daniel) hat einen Neuen, und für seine Tochter Isabelle ist er ein Fremder. Für Medien ist er aber der Liebling und so kann er zurück zu seinem alten Job.

Dort erwartet ihn ein kleinkarierter Jungspund und Partner Kringge (Maximilian Grill) und die Polizeipsychologin Tanja Haffner (Proschat Madani). Beide sollen ihm auf dem Weg ins neue Leben helfen. Aber Mick ist das alles egal. Für ihn gelten nur seine eigenen Regeln.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile