IT 
 

I am Love

Io sono l'amore

abstimmen
(1 Stimme)
7.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2009-09-05
Laufzeit:
120 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch, Italienisch, Russisch
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Zielgruppe

Fachbegriff

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Emma frönt der Kochleidenschaft. Sie ist gebürtige Russin, die im Hause der reichen Recchis lebt. Die Ehe mit ihrem Mann ist bereits erkaltet, die Kinder gehen aus dem Haus. Als sie den Freund ihres Sohnes kennenlernt, die gemeinsam ein Restaurant eröffnen wollen, verändert sich ihr Leben. Mit dem jungen Koch teilt sie eine gemeinsame Passion.

Handlung

Erzählt wird in der Liebesgeschichte von Emma (Tilda Swinton), einer gebürtigen Russin, die mit einem der reichen Recchis verheiratet ist. Die Familie der Recchis gehört zu den einflussreichsten der Gegend, ist ein alteingessener Industriellen-Clan in der Lombardei und führt ein großes Haus in Mailand. Der Grossvater ist der Patriarch der Familie und Emma ist für ihn nur schmückendes Beiwerk.

Die Kochkunst ist die Leidenschaft von Emma und als ihr Sohn ein Restaurant eröffnen will, unterstützt sie ihn. Durch ihn lernt sie auch den jungen Koch Antonio kennen. Ihre gemeinsame Leidenschaft bringt sie einander näher, aber in der Gesellschaft der Recchis ist das nicht gern gesehen.

Weiterführende Informationen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile