Serie 

One Tree Hill

One Tree Hill

bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Serientyp:
Serie (staffelbasiert)
Offizielle Website:
Produktionsfirmen:
-
Vorhandene Staffeln:
8
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Zielgruppe

Fachbegriff

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
Hilfe

Rückverweise

Auf diese Serie wurde in den folgenden Filmen verwiesen:

Verweis

bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Serie angelegt von:
Serie zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Verrat, Dreiecks-Beziehungen, Liebe, Freundschaft und erwachsene Beziehungsgeflechte - das erzählt One Tree Hill auf dramatische Art. Die beiden Halbbrüder Nathan und Lucas Scott konkurrieren in jeder Hinsicht miteinander: Frauen, Basketball, Freunde, Familie. Erst ein schwerer Autounfall beruhigt die Gemüter der Teenies. Dafür bricht unter den Erwachsenen das Chaos aus.

Handlung

Sie sind zwei aufstrebende Basketballstars, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Selbstsicher und arrogant – das ist Nathan Scott (James Lafferty), der unangefochtene Star der Highschool-Basketballmannschaft und Sohn einer der wohlhabendsten Familien der Kleinstadt Tree Hill.

Ruhig und zurückhaltend – das ist Lucas Scott (Chad Michael Murray), der bei seiner alleinerziehenden Mutter in finanziell beschränkten Verhältnissen lebt, aber durch sein ausgesprochenes Basketballtalent auffällt. Und doch verbindet die beiden etwas, das sie niemals werden verleugnen können – ein unsichtbares, aber starkes Band: Nathan und Lucas sind Halbbrüder!

Ihr Vater Dan (Paul Johansson), ein ehemaliger Basketballprofi, entschied sich früh für seine College-Liebe und damit für Sohn Nathan. Lucas musste ohne seinen Vater, ohne dessen Zuneigung, Aufmerksamkeit und finanzielle Unterstützung aufwachsen. Ein Umstand, dem er seinen Vater nie wird verzeihen können. Nachdem die Halbbrüder ihre gesamte Jugend auf unterschiedlichen Seiten der Kleinstadt “Tree Hill” in North Carolina verbracht haben, kreuzen sich die Wege der ungleichen Charaktere plötzlich, als Lucas durch glückliche Umstände in Nathans Highschool-Basketballteam aufgenommen wird.

Es beginnt eine erbitterte Rivalität zwischen den Halbbrüdern – nicht nur um den Platz als Star des Basketballteams, sondern auch um das Herz von Nathans bildschöner Freundin Peyton (Hilarie Burton). Leistungssteigernde Mittel und ein Autounfall ändern die Gefühlslage aller Beteiligten.

Charaktere

Lucas Scott (Chad Michael Murray) beginnt sein Serienleben als Außenseiter. Schnell wird er Teil der erfolgreichen Basketballmannschaft, beginnt mehrere Liebschaften, streitet sich mit seiner besten Freundin und genießt das Leben. Ihm steigt das Leben auf der Überholspur zu Kopf, bis er ein Unfall hat.

Nathan Scott (James Lafferty) ist einer der beliebtesten Schüler der Highschool Tree Hill. Erfolg im Basketball, Cheerleaderin als Freundin und reiches Elternhaus – Nathan hat ein traumhaftes Leben. So scheint es zu mindest. Eigentlich will er etwas ganz anderes, aber das muss er selbst noch lernen.

Peyton Sawyer (Hilarie Burton) ist attraktiv, beliebt, charmant und sie ist die führende Cheerleaderin des High-School-Basketballteams. Glücklich ist sie trotzdem nicht.

Brooke Davis (Sophia Bush) Partys, Alkohol und Jungs scheinen für Brooke die wichtigsten Dinge im Leben zu sein. Sie ist Peytony beste Freundin und sehr beliebt. Als sie sich in Lucas verliebt wandelt sich Oberflächlichkeit in Naivität.

Haley James (Bethany Joy Galeotti) Haley ist seit ihrer Kindheit die beste Freundin von Lucas. Sie jobbt im Café seiner Mutter Karen. Als sie Peyton und Nathan kennen lernt, ändert sich ihr Leben schlagartig.

Karen Roe (Moira Kelly) Nachdem sie von ihrem High-School-Freund Dan schwanger sitzengelassen wurde, musste die junge Karen Roe ihren Sohn Lucas alleine großziehen. Daraus entwicklete sich eine liebevolle, enge Beziehung zu ihrem Sohn. Sie besitzt ein Cafe, dass zum allgemeinen Treffpunkt wird.

Deborah Deb Scott (Barbara Alyn Woods) ist Nathans Scotts Mutter. Ihr Familienleben scheint perfekt – Wohlstand, Fürsorge und Erfolg bestimmen ihren Alltag. Erst, als sie erkennt, wie schlecht ihr Ehemann die Mutter seines unehelichen Sohnes behandelt hat und zu was er wirklich fähig ist, gerät ihre heile Welt ins Wanken.

Keith Scott (Craig Sheffer) mit seinem erfolgreichen Bruder, dem Ex-Basketballprofi Dan Scott, hat Keith eigentlich nur den Nachnamen gemein. Er gibt sich mit den einfachen Dingen im Leben zufrieden und schraubt mit Vorliebe in seiner Werkstatt lieber an Autos als an einer Karriere oder hochtrabenden Businessplänen. Er ist Lucas der Vater, den er nie hatte und empfindet etwas für Karen.

Dan Scott Erfolgsbesessenheit zeichnet ihn aus. Seinen Sohn vergrault er dadruch Basketball, seine Frau trennt sich deshalb von ihm und am Ende steht er allein da. Er ist der Bad Boy in der One Tree Hill.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile