Staffel
Episode
< 1 >
< 02 >
 

Mémoire perdue

 
abstimmen
(4 Stimmen)
6.25
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Uraufgeführt am:
1998-03-05
Laufzeit:
90 Minuten
Sprachen (im Original):
Französisch
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Produktion

Genre

Zielgruppe

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Episode angelegt von:
Episode zuletzt bearbeitet von:
89.204.154.162
Hilfe

Filminformationen einbinden

TV-Krimi um eine Kindesentführung. Die Truffaut-Akteure Claude Jade ("Geraubte Küsse", "Tisch und Bett", "Liebe auf der Flucht") und Philippe Morier-Génoud ("Auf Liebe und Tod") als verzweifelte Eltern.

Handlung

Auf einem Tonband erfahren Madeleine (Claude Jade) und Éric Trobert (Philippe Morier-Genoud) von der Entführung ihrer Tochter Marine (Sarah-Laure Estragnat). Kommissarin Isabelle Florent (Corinne Touzet) wird alarmiert. Eine Unachtsamkeit Madeleine Troberts scheint die Entführer alarmiert zu haben: In der Nähe des Hofes wird die Leiche eines Gendarmen gefunden. Kurz darauf meldet sich bei Isabelle ein junger Mann, der unter Amnäsie leidet. Er nennt sich “Max” (Robert Plagnol). Hat er etwas mit der Entführung zu tun?

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile