US 
 

Abyss – Abgrund des Todes

The Abyss

abstimmen
(4 Stimmen)
7.25
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1989-08-09
Laufzeit:
171 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Autor:
Produzent:
Kamera:
Komponist:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
Hilfe

Rückverweise

Auf diesen Film wurde in den folgenden Filmen verwiesen:

Verweis

bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Sehr spannender Science-Fiction-Thriller von James Cameron, in dem ein U-Boot untergeht und einem mysteriösen, UFO-ähnlichen Gebilde begegnet. Bekannt für seine außergewöhnlichen Spezialeffekte und Unterwasseraufnahmen.l

Bud Brigman leitet die Unterwasser-Ölbohrstation Deepcore auf dem Grund des Atlantik. Als ein Atom-U-Boot der US-Navy aus rätselhaften Gründen in 600 Metern Tiefe verunglückt, starten Brigman und seine Leute eine riskante Rettungsaktion. Die Bergung der Sprengköpfe entwickelt sich zu einem verzweifelten Überlebenskampf, als Brigman eine unglaubliche Entdeckung macht: Sie sind nicht die einzigen intelligenten Wesen da unten …

James Camerons Begeisterung für die Tiefsee begann früh: Noch auf der Highschool schrieb er eine Kurzgeschichte mit dem Titel “The Abyss”. Nach den Riesenerfolgen, die ihm mit “Der Terminator” und “Aliens – Die Rückkehr” gelangen, kam seine spektakuläre Unterwasser-Saga 1989 in die Kinos und wurde verdient mit einem “Oscar” für die besten Special Effects ausgezeichnet.

Artikel unter Wikipedia

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile