Staffel
Episode
< 6 >
< 02 >
 

Strandgut

 
abstimmen
(1 Stimme)
5.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Uraufgeführt am:
1972-06-25
Laufzeit:
90 Minuten
Teil von:
Sprachen (im Original):
Deutsch
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Es wurden noch keine Kategorien vergeben.
hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

Es wurden noch keine Handlungsschlagwörter vergeben.
hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Episode angelegt von:
Episode zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Im Bundesland Schleswig-Holstein werden Politiker und Prominente überfallen und auf Sylt gibt es zwei Mordfälle. Ein Fall für Kommissar Finke aus Kiel.

Handlung

Der Dekan Herbert Sebastian kommt von einem Sylt Urlaub zurück, nach Auskunft seiner Frau völlig verstört und als anderer Mensch. Kurz danach begeht er Selbstmord. Sein Bankkonto: leer. 15 000 DM fehlen, von ihm abgehoben, wo sind sie. Der Ingenieur Robert Nölle aus Frankfurt am Main ist in Kampen auf Sylt in Urlaub, nach seiner Rückkehr unterschlägt er 10 000 DM und es ergiebt keine Erklärung über den Verbleib des Geldes. Dr. Georg Breitenbach, Beauftragter der Bundesregierung, wird auf einem Wanderweg zwischen Wenningstedt und Kampen zusammengeschlagen. er kann sich an nichts erinnern. Der angehende Staatssekretär Warrlau kommt hilfesuchend aus den Sylter Dünen gelaufen, sein Arm ist gebrochen, angeblich ist er unglücklich gefallen. Innerhalb weniger Tage werden die Leichen zweier hübscher Mädchen am Strand von Kampen angespült. Die eine Christa Kassdorf hatte sich mit Warrlau angefreundet, die andere , Manuela Borsdorf ist mit dem Inselarzt befreundet. Beide haben aber die gemeinsamen Bekannten, das Brüderpaar, Helmut und Karli Possky. Finkes Ermittlungen laufen auf Hochturen, da liegt die nächste Leiche am Strand, Manuela die Geliebte des Inselarztes.

Anmerkung

Bei der Handlungsbeschreibung zu dieser Tatort-Folge wurden folgende Quellen herangezogen: www.daserste.de/tatort, www.tatort-fundus.de, www.tatort-fans.de

Artikel bearbeiten
Die bisher eingegebenen Informationen sind noch nicht komplett. Du kannst omdb helfen, sie auszubauen.
  1. passende Genres zuweisen
  2. Handlungsschlagwörter zuweisen


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile