Serie 

24 - Twenty Four

 
(Durchschnitt)
7.15
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Serientyp:
Serie (staffelbasiert)
Offizielle Website:
Produktionsfirmen:
-
Vorhandene Staffeln:
8
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
Hilfe

Rückverweise

bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Serie angelegt von:
Serie zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Familiäre Probleme, Meinungsverschiedenheit mit seinen Kollegen und wenig Schlaf - Jack Bauer hat jede Menge Schwierigkeiten. Am Super Tuesday, dem Tag der kalifornischen Vorwahlen zur amerikanischen Präsidentschaft, soll der CTU-Agent ein Attentat auf den Präsidentschaftskandidaten der Demokraten verhindern. Eine Bombe und der unbekannte Maulwurf erschweren seine 24-Stündige Arbeit.

Handlung

Mitternacht. Gerade hat Jack Bauer, Leiter der Anti-Terror-Einheit CTU in Los Angeles, noch mit seiner Tochter Kimberly Schach gespielt. Doch plötzlich hat das Familienidyll ein Ende: Kimberly ist durch das Fenster ihres Zimmers verschwunden. Bevor Jack sich auf die Suche machen kann, ruft man ihn wegen eines Notfalls ins Büro; seine Frau Teri muss allein nach ihrer Tochter suchen. Und es kommt noch schlimmer: Innerhalb der nächsten 24 Stunden wird ein Mordanschlag auf den Präsidentschaftskandidaten Senator David Palmer befürchtet. Jack und sein Team setzen alles daran, um die Drahtzieher des Attentats zu finden. Unterdessen sucht Teri weiter nach Kimberly, deren nächtlicher Ausflug sich unerwartet zu einem Kampf ums nackte Überleben entwickelt.

Die Charaktere

Jack Bauer ist Mitte 40 und Vater. Der ehemalige US-Soldat und EX-SWAT-Teammitglied ist Chefinspektor der CTU Los Angeles. Emotional aufwühlend, geistesgegenwärtig und rücksichtslos klärt er seine Fälle auf. Dabei traut er Niemandem über den Weg.

Teri Bauer ist Jacks Frau Teri und hat bis vor kurzem von ihrem Ehemann getrennt gelebt. Allzu oft hatte sich Jacks psychischer Stress im Kreis der Familie entladen. Nach einer Zeit der Trennung haben die beiden aber beschlossen, es noch einmal miteinander zu versuchen. In dieser Zeit stürzen die turbulenten Ereignisse der ersten Staffel auf die beiden ein und stellen Teri in vieler Hinsicht auf eine harte Probe.

Nina Meyers ist eine der engsten Vertrauten von Jack Bauer bei der CTU. Mehr noch: Jack und sie hatten eine Affäre. Jack vertraut ihr und kann sich voll auf sie verlassen. Sie hegt anscheinend immer noch Gefühle gegenüber Jack. Sie ist immer zur Stelle, wenn er Hilfe braucht, seine wichtigste und zuverlässigste Informationsquelle. Ohne sie würde er wohl kaum vernünftig arbeiten können, ohne sie würde seine Gefühlswelt aber auch etwas ruhiger aussehen.

Tony Almeida ist der Chef von Jack Bauer. Anfangs stehen sie sich neutral bis kritisch gegenüber, allerdings entwickelt sich im Laufe der Serie 24 eine tiefe Freundschaft zwischen den Beiden.

Laufzeit einer Episode und Stilmittel

Die tatsächliche Laufzeit einer Episode beträgt 44 Minuten, nur durch Werbezeiten erhöht sich diese Laufzeit auf 60 Minuten. Jedoch tauchen fast nie Slow-Motions oder Flashbacks auf, die Handlung konzentriert sich stets auf den gegenwärtigen Handlungsstrang. In einem Durchzug würde das Ansehen einer Staffel etwa 17 Stunden dauern. Eine eingeblendete Uhr erinnert den Zuschauer vor Werbepausen und Ortswechseln an die Uhrzeit in der jeweiligen Folge. Ortswechsel werden benutzt, oft aber auch durch Split Screens angezeigt, in denen mehrere Personen gleichzeitig agieren.

24 ist bekannt dafür, die Hauptfiguren rund um Jack Bauer in jeder Staffel auszutauschen. Die meistem Wechsel sind plotbedingt, was bedeutet, dass die Figuren in der Staffel meist sterben. Manche Figuren kehren in späteren Staffeln wieder zurück. Zudem engagiert 24 immer wieder bekannte Stars wie Dennis Hopper, Sean Astin oder Jon Voight.

Weiterführende Informationen

Moralische Kontroverse um die Serie

24 ist nicht nur die erste Serie in Echtzeit, sondern auch eine der ersten Serien, die Gewalt plakativ darstellen. In Zeiten des weltweiten Terrorismus und des Irakkriegs durch Präsident Bush II erzürnten sich viele Zuschauer an den vielen Folterszenen und der Selbstjustizmentalität, die die Hauptfigur Jack Bauer ausstrahlt.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile