Serie 

Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte

Grey's Anatomy

(Durchschnitt)
6.50
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Serientyp:
Serie (staffelbasiert)
Produktionsfirmen:
-
Vorhandene Staffeln:
12
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
Hilfe

Rückverweise

Auf diese Serie wurde in den folgenden Filmen verwiesen:

Verweis

Ableger

bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Serie angelegt von:
Serie zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Grey's Anatomy ist eine US-amerikanische Arzt-Serie: Im Mittelpunkt stehen fünf junge Assistenzärzte rund um die titelgebende Hauptfigur Meredith Grey und ihre Mentoren, die im fiktiven Grace Hospital in Seattle, Washington, arbeiten, streiten und lieben. Bestimmend für Grey's Anatomy ist die ausgewogene Mischung aus Drama und Komik, untermalt von einem dazu passenden Soundtrack.

Handlung

Grey’s Anatomy spielt im fiktiven Seattle Grace Hospital in Seattle, Washington. Die Handlung folgt der Hauptfigur Meredith Grey, die als Ärztin im Praktikum beginnt und nach erfolgreich bestandenem Examen Assistenzärztin wird. Im Mittelpunkt stehen Merediths Freundschaften mit den anderen jungen Ärzten, ihre wechselhafte Liebesbeziehung mit dem Neurorchirurgen Derek Shepard, ihre Karriere, die Beziehung zu ihrer kranken Mutter und später zu ihrer Halbschwester. Auch die Verbindungen zwischen den anderen Ärzten, Praktikanten und Mitarbeitern spielen eine wichtige Rolle.

Erste Staffel

In der ersten Staffel kommt Meredith Grey nach dem Medizinstudium in Seatlle an. Schon am ersten Abend in der neuen Stadt beginnt sie eine Affäre mit ihrem Vorgesetzten Dr. Derek Shepherd, die nach anfänglichem Zögern zu einer Beziehung wird. Auch ihre Kollegin Cristina Yang beginnt eine Beziehung mit ihrem Kollegen Dr. Preston Burke. Als sie von ihm schwanger wird, beschließt sie, das Kind abzutreiben. Da beide Frauen Probleme haben, Nähe zuzulassen, entwickelt sich zwischen ihnen eine Freundschaft, als sie ihre Ähnlichkeit erkennen. Die Staffel endet mit der überraschenden Ankunft der Ehefrau von Dr. Derek Shepherd, der die Ehe vor Meredith geheim gehalten hatte. Dies mündet in der Trennung der beiden.

Zweite Staffel

Derek beschließt der Ehe mit seiner Frau noch eine zweite Chance zu geben. Da Meredith glaubt, dass die Trennung endgültig ist, begibt sie sich in verschiedene Affären und kleinere Beziehungen mit anderen Ärzten. Allerdings merkt Derek, dass seine Ehe am Ende ist und er noch immer Meredith liebt. diese muss sich nun zwischen ihm und ihrem neuen Freund Finn entscheiden.

Bevor Christina Yang abtreiben kann, verliert sie ihr Kind bei einer Eileiterschwangerschaft. Während der Operation verliert sie zudem ihre Fruchtbarkeit. Dafür blüht ihre Beziehung zu Dr. Burke wieder auf.

Dritte Staffel

Nachdem sich Meredith für eine Beziehung mit Derek entschieden hat, versuchen beide ihr gemeinsames Glück. Allerdings ist Meredeth antriebslos und scheint ihre Lebensenergie verloren zu haben. Dies ändert sich erst, als sie bei einem Unfall beinahe ertrinkt. Diese Nahtoderfahrung führt zu einer neuen Lebensbejahung Merediths, kann aber ihre angeschlagene Beziehung zu Derek nicht mehr retten. Die Staffel endet in der erneuten Trennung.

Christina verlobt sich unterdessen mit Dr. Burke. Allerdings fällt die Hochzeit im letzten Moment ins Wasser.

Vierte Staffel

In der vierten Staffel beginnen die mittlerweile ausgebildeten Ärzte selbst neue Assistenzärzte zu betreuen. Meredeth beginnt unterdessen eine Psychotherapie und beschließt als Folge Derek zurückzuerobern, was ihr letztlich auch gelingt.

Fünfte Staffel

Meredith und Derek sind nun endlich zusammen und die Beziehung ist stabil. Sie beschließen zusammenzuziehen und eine gemeinsame Zukunft aufzubauen. Ihre Hochzeit scheitert aber kurzfristig, da das befreundetes Paar Izzy und Alex an ihrer Stelle heiraten muss, da Izzy todkrank ist. Sie holen ihre Hochzeit jedoch kurz darauf nach.

Sechste Staffel

Izzy überlebt zwar ihre Erkrankung, dennoch geht ihre Ehe mit Alex in die Brüche. Die Ehe zwischen Derek und Meredith ist hingegen stabil. Die Staffel steht ganz im Zeichen von beruflichen Problemen im Zusammenhand mit der Fusion des Krankenhauses mit einer konkurrierenden Klinik.

Charaktere

Meredith Grey (Ellen Pompeo) ist die titelgebende Hauptfigur der Serie. Zu Beginn der ersten Staffel fängt sie als Ärztin im Praktikum in der Chirurgie an. Später besteht sie ihr Examen und wird Assitenzärztin. Sie freundet sich schnell mit Christina Yang an, später werden die beiden gar beste Freundinnen. In der ersten und zweiten Staffel lebt Meredith mit Izzie und George in einer WG. In der Nacht vor ihrem ersten Arbeitstag schläft sie mit dem Oberarzt der Chirurgie, Dr. Shepherd, ohne zu wissen, dass die beiden in Zukunft Kollegen sein werden. Meredith und Derek Shepherd pflegen ihre Affäre über mehre Jahre, bis sie schließlich am Ende der fünften Staffel heiraten.

Cristina Yang (Sandra Oh) ist eine äußerst ehrgeizige Assistenzärztin, die in der selben Gruppe wie Meredith anfängt. Sie geht eine Beziehung mit Dr. Preston Burke ein, bei dem sie einzieht und mit dem sie sich verlobt. Schließlich verlässt er sie am Hochzeitstag direkt vorm Altar. Cristina ist eng mit Meredith befreundet.

Isobel “Izzie” Stevens (Katherine Heigl) ist eine Assistenzärztin, die in der selben Gruppe wie Meredith anfängt. Am Anfang muss sie dafür kämpfen, als Ärztin akzeptiert zu werden, da sie in der Vergangenheit als Modell gearbeitet hat, um sich das Studium zu finanzieren. Sie wuchs in einem Trailerpark in der amerikansichen Provinz auf.

Alex Karev (Justin Chambers) ist ein Assistenzarzt, der in der selben Gruppe wie Meredith anfängt. Zu Beginn ist er seinen jungen Kollegen gegenüber sehr abweisend. Er hat eine schmerzhafte Vergangenheit, über die er ungern spricht: Sein Vater verprügelte seine Mutter, deshalb fing er mit dem Ringen an.

George O’Malley (T.R. Knight) ist ein gütiger, mitfühlender und loyaler Mensch. Er ist ein Assistenzarzt, der in der selben Gruppe wie Meredith anfängt. Nach einem schlechten Start wird er schließlich einer der besten Nachwuchs-Mediziner mit großem Interesse in der Trauma-Behandlung. Seine beste Freunding ist Izzie Stevens, für eine Zeit lang ist er mit Callie Torres verheiratet. Er stirbt während einer Notoperation, nachdem er vor einen Bus gesprungen ist, um das Leben einer Frau zu retten.

Miranda Bailey (Chandra Wilson) ist eine Vorgesetzte der jungen Assistenzärzte. Sie ist geradeheraus, tough und gewitzt. Bailey ist nicht bekannt für viele Schwächen, obwohl einige Kollegen denken, dass sie nach der Geburt ihres Sohnes Tuck weicher und vielleicht eine weniger gute Chirurgin geworden ist. Von den ihr unterstellten Assistenzärztin wird sie respektiert und gefürchtet. Sie sieht die ständigen Affären unter Kollegen sehr kritisch.

Richard Webber (James Pickens Jr.) ist über weite Strecken der Serie Chefarzt der Chirurgie. Er ist intelligent, ruhig, besonnen und fürsorglich, allerdings auch ehrgeizig und er kann hart sein. Er genießt es, auf der Karriereleiter ganz oben zu stehen. In der Vergangenheit hat er einige Fehler begangen, unter anderem hatte er eine Affäre mit Ellis Grey, Merediths Mutter und war alkoholabhängig. Die Affäre wurde von ihm selbst beendet und seine Frau Adele blieb bei ihm, obwohl sie davon wusste.

Derek Shepherd (Patrick Dempsey) ist Oberarzt und Leiter der Neurochirurgie. Er ist gütig, mitfühlend und einfühlsam. Außerdem hat er sehr gute Umgangsformen mit den Patienten, ist klug und charmant. Allerdings ist er auch stur und neigt zum Grübeln und zu Selbstvorwürfen. Zeitweise genoß er das Leben in seinem Wohnwagen in den Bergen, wo er täglich angeln gehen konnte. Dort verarbeitete er seine gescheiterte Ehe (obwohl es seine Ex-Frau Addison war, die ihn mit seinem besten Freund Mark betrogen hat). Dies war auch der Grund, warum er aus New York nach Seattle gegangen ist. Hier hat er sich in Meredith verliebt und sie später geheiratet.

Hintergründe

Grey’s Anatomy ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von Shonda Rhimes kreiert wurde. In den Vereinigten Staaten wird sie von ABC, in Deutschland von ProSieben ausgestrahlt. Mittlerweile ist in den USA die 6. Staffel abgeschlossen und läuft zur Zeit in Deutschland im Fernsehen. In der Serie treten zahlreiche Hauptrollen auf, die im Laufe der Staffeln teilweise wechselten. Außerdem treten regelmäßig Gaststars auf.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile