Staffel
< 3 >
 

Staffel 3

Season 3

bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Vorhandene Episoden:
4
Gesamtspielzeit:
82 Minuten
Produktionsfirmen:
ZDF
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Es wurden noch keine Kategorien vergeben.
hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

Es wurden noch keine Handlungsschlagwörter vergeben.
hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Staffel angelegt von:
Staffel zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Der Krimi "Hautnah - Die Methode Hill" basiert auf Motiven der preisgekrönten schottischen Bestsellerautorin Val McDermid.

In TV-Krimis agieren ja oftmals ziemlich schräge Typen/Protagonisten - einer der ungewöhnlichsten dürfte wohl der forensische Psychologe und Fallanalytiker Dr. Tony Hill (Robson Green) sein. Was ihn so außergewöhnlich macht, ist seine recht unorthodoxe Arbeitsweise: Er lässt sich erschreckend intensiv auf die Motive und die Gedankenwelt seiner Patienten ein. Selbst zu Serienmördern, die im Gefängnis oder in der Psychiatrie einsitzen, entwickelt er eine tiefe empathische Beziehung, um ein Täter-/Opferprofil zu erstellen, die Schritte des Mörders nachzuvollziehen und vor allem, diese vorauszusehen.

DVD 1: Das tödliche Internet Die Leiche des erst zehnjährigen Ausreißers Corran Lyle wird in einem abgelegenen Warenhaus aufgefunden. Im Verhör von Corrans Eltern stellt sich heraus, dass der Junge jahrelang vom Vater körperlich misshandelt wurde. Der Vater steht nun unter dringendem Tatverdacht, doch für Dr. Hill passt der Mann nicht ins Profil seiner Tätersuche.

DVD 2: Mackie Messer Innerhalb weniger Tage werden in Bradfield die Hure Anya und das junge Ehepaar Johnson auf schreckliche Weise ermordet aufgefunden. Dr. Tony Hill hat ein Gespräch mit dem zweifachen Mörder McAdam, der jetzt nach Abbüßung seiner Strafe ein neues Leben anstrebt. Hat er etwas mit den Mordtaten zu tun? Oder hat er sich wirklich positiv verändert?

DVD 3: Freitag, der Dreizehnte Nacheinander werden eine allein erziehende Frau und ein alter Mann in ihren Wohnungen ermordet aufgefunden. Als die Leiche des Skateboardfahrers Andy Parks aufgefunden wird, muss die Polizei von einem Serientäter ausgehen. Psychologische Gemeinsamkeiten bei den Taten und eine offensichtliche Verbindung zu Kenneth Gray sprechen eine eindeutige Sprache.

DVD 4: Das Spiel des Todes Ein Heckenschütze versetzt die Stadt Bradfield in Angst und Schrecken. Bei dem Opfer handelt es sich um Maggie Waring, die Personalchefin eines Großunternehmens. Dann geschieht auch noch ein zweiter Mord. Auf offener Straße wird der Inder Kamlesh Vora niedergeschossen. Hauptkommissarin Carol Jordan bittet Dr. Tony Hill den Fall aus psychologischer Sichtweise mitzuermitteln.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile