Blade > Serie 

Blade - Die Jagd geht weiter

Blade: The Series

bisher unbewertet
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Serientyp:
Serie (staffelbasiert)
Produktionsfirmen:
-
Vorhandene Staffeln:
1
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Serie angelegt von:
Serie zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Die Serie "Blade - Die Jagd geht weiter" aus dem Jahr 2006 basiert auf den Marvel Comic Charakter und auf der "Blade"-Filmreihe mit Wesley Snipes. Die Serie wurde von den Marvel Studios in Zusammenarbeit mit New Line Television für den amerikanischen Kabelsender Spike TV produziert und schließt inhaltlich an die Spielfilm-Trilogie an.

Handlung

Die Serie erzählt von Krista Starr, die als Sergeant in der US-Armee im Irak gedient hat und dort verwundet wurde. Nach der Rückkehr aus dem Irak erfährt sie vom Tod ihres Zwillingsbruders Zack, der unter mysteriösen Umständen starb. Bei ihrer Suche nach dem Mörder ihres Bruders trifft sie u.a. auf denn Daywalker und Vampirjäger Blade und auf Marcus Van Sciver, einem mächtigen Vampir und hochrangigem Mitglied des Hauses von Chthon. Nachdem sie von Marcus zum Vampir gemacht wurde, injiziert ihr Blade dasselbe Serum, das er verwendet, um seine Vampirinstinkte zu kontrollieren. Blade und Krista gehen widerwillig eine Partnerschaft ein, um Zacks Tod zu rächen und um Marcus und das Haus von Chthon zur Strecke zu bringen.

Hintergrund

2,5 Millionen Zuschauer verfolgten den zweistündigen Pilotfilm auf dem amerikanischen Kabelsender Spike TV im Juni 2006 in den USA. Der Serie gelang es jedoch nicht die Zuschauer an sich zu binden, so dass mit sinkenden Einschaltquoten die Serie bereits nach 12 Folgen abgesetzt wurde. Bei einer weiteren, erstmalig ungeschnittenen Ausstrahlung in Form eines Sendemarathons in einer Nachtausstrahlung, konnte Spike TV eine um 40% gestiegene Zuschaueranzahl verbuchen. Die Hauptrolle des Blade wird nicht von Wesley Snipes aus den Blade-Spielfilmen verkörpert, sondern vom US-amerikanischen Rapper Kirk „Sticky“ Jones.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile