DD 
 

Entlassen auf Bewährung

 
abstimmen
(1 Stimme)
5.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1965-06-18
Laufzeit:
90 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Gattung

Genre

Zielgruppe

Stilrichtung

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    Wohin gehst du Conny ?
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Film über die Kriminalität in der DDR

Handlung

Mit seinem Motorrad hatte Konrad Schenk (Heinz Klevenow), genannt Conny, einen Mann angefahren und dann Fahrerflucht begangen. Er wurde gefasst, verurteilt und ins Gefängnis gesteckt, führte sich gut, machte eine Ausbildung als Drucker und wurde deshalb vorzeitig entlassen. Nun arbeitet er in einem Betrieb, zwei Jahre auf Bewährung. Als in seiner Brigade Geld gestohlen wird, fällt der Verdacht der Meisterin sofort auf ihn. Sie klärt die Kollegen über sein Vorleben auf und alle Kollegen mißtrauen ihm plötzlich.

Conny betrinkt sich, weil er verzweifelt ist, und in diesem Zustand trifft er seine Freundin Ute (Angelica Domröse). Angeekelt, sie hatte sonst immer zu ihm gehalten, wendet auch sie sich nun von ihn ab. Conny besucht einen ehemaligen Mithäftling, der den verzweifelten Conny sofort für kriminelle Geschäfte einspannt. Conny fährt ohne Führerschein dessen Auto, um einen Auftrag zu erledigen und wird auf dieser Fahrt von der Polizei gestoppt. Man bittet ihn, ein verletztes Kind ins Krankenhaus zu bringen. Conny leistet uneigennützlich Hilfe und besinnt sich.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile