DD 
 

Unterm Birnbaum

 
abstimmen
(2 Stimmen)
7.50
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1973-11-16
Laufzeit:
90 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Autor:
Schnitt:
Komponist:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Zielgruppe

Quelle

Stilrichtung

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Kriminalfall aus den 1850er Jahren.

Handlung

Der Gastwirt Hradschek (Erik S. Klein) aus dem Oderbruch steht vor dem finanziellen Bankrott, da kündigt sein Krakauer Weinhändler auch noch einen Schuldeneintreiber an. Hradschek ersinnt mit Frau Ursula (Angelica Domröse) einen Plan. Sichtbar für Bedinstete und Nachbarn zieht der Geldeintreiber Szulski am nächsten Morgen ab. Doch kurz darauf wird seine Kutsche in der Oder gefunden und von ihm keine Spur.

Die Hradscheks geraten in Verdacht, ihn ermordet und seine Abreise vorgetäuscht zu haben. Ein Hinweis der Nachbaren fürt die Polizei zum Birnbaum, wo Hradschek des Nachts gegraben hat, doch es findet sich dort nur ein altes Skelett. Scheinbar in Sicherheit beginnt nun Ursulas Gewissen zu schlagen und sie geht an den Qualen zugrunde. Auch Hradschek findet keine Ruhe. Er will die im Keller verscharte Leiche aus dem Haus bringen und stürzt dabei auf der Kellertreppe selbst zu Tode. Er wird von der Polizei neben seinem Opfer gefunden.

Wissenswertes

  • Vorlage für den Film ist die Kriminalnovelle Unterm Birnbaum von Theodor Fontane.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile