n/a
 
 
 

Für ein paar Filme mehr...

 
abstimmen
(1 Stimme)
5.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Laufzeit:
30 Minuten
Sprachen (im Original):
-
Produktionsfirmen:
-
Offizielle Website:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Es wurden noch keine Mitglieder der Crew eingegeben
Es wurden noch keine Darsteller eingegeben.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Es wurden noch keine Kategorien vergeben.
hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

Es wurden noch keine Handlungsschlagwörter vergeben.
hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
87.162.54.34
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Szenischer Dokumentarfilm über vier "extreme" Sammler von Spielfilmen im Super8 Format.

Handlung

Mit viel Humor präsentiert der Film vier Männer unterschiedlichen Alters und sozialen Status, die eine gemeinsame Leidenschaft verbindet. Alle vier sammeln Spielfilme im Super8 Format. Dieses fast ausgestorbene “Heimkinoformat” bringt die Männer zu den verücktesten Verhaltensweisen wie z.B. den Bau des “Lichtspielhauses” im eigenen Keller oder dem Horten riesiger Zelluloidberge in eigens dafür angemieteten Räumen. Der Film lädt zwar zum Schmunzeln und oft auch herzhaften Lachen ein, macht sich aber nie über seine Protagonisten lustig. Neben tiefen Einblicken in Kindheitsträume und manische Sammelleidenschaft, macht der Film auf interessante Weise bekannt mit einer fast vergessenen Form des “Home Entertainments”.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile