DE 
 

Gib Gas - Ich will Spass

 
abstimmen
(6 Stimmen)
3.67
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1983-02-03
Laufzeit:
91 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Bedeutung

Genre

Produktion

Zielgruppe

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Die Kult-Komödie mit den beiden erfolgreichsten Sängern der Neuen Deutschen Welle in den 1980er Jahren.

Handlung

Tina (Nena) haut zusammen mit ihrem Klassenkammeraden Robby (Markus Mörl) ab. In Warheit ist sie auf der Suche nach ihrem gro0en Schwarm Tino (Enny Gerber), der von Rummelplatz zu Rummelplatz zieht. Doch davon weiß Robby nichts und die beiden geraten auf ihrer Suche in immer neue Gefahren und Abenteuer, die Tina nur mit Robbys Hilfe übersteht.

Die beiden kommen sich näher, doch schließlich kommt Robby hinter Tinas ursprüngliche Pläne und will nichts mehr mit ihr zu tun haben. Tina ist verzweifelt und versucht, Robby von ihren Gefühlen für ihn zu überzeugen. In einem turbulenten Finale voller Überraschungen in Venedig, klären sich die Fronten endgültig.

Die Hits aus dem Film

Im Film werden die Neue Deutsche Welle Hits gesungen:

  • Gib Gas – ich will Spass
  • Ich bin heut böse
  • Nur geträumt
  • Dampfer dampfen auf See
  • Vollmond
  • Schön sind wir sowiso
  • Leuchtturm
  • Kleine Taschenlampe brenn
  • Tanz auf dem Vulkan

Quelle

DVD Cover von Digi Dreams

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile