Teil
< 3 >
DK, NO, SE, GB 

Totschlag – Im Teufelskreis der Gewalt

Drabet

abstimmen
(1 Stimme)
7.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Produzent:
Schnitt:
Komponist:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Fachbegriff

Genre

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    Falsche Entscheidung
  • Sort
    Totschlag – Im Teufelskreis der Gewalt
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Sozialkundelehrer Carsten (Jesper Christensen) und seine frühere Schülerin Pil (Beate Bille) haben dieselben Ideale - und eine Affäre. Als die Linksaktivistin beim Anschlag auf eine Waffenfabrik einen Polizisten überfährt, setzt Carsten für sie alles aufs Spiel… Per Fly hat, zusammen mit "Die Bank" und "Das Erbe" eine brillanter Trilogie über die dänische Gesellschaft geschaffen.

Handlung

Eigentlich sollte Carsten Nielsen (Jesper Christensen) mit seinem Leben zufrieden sein: er ist Gymnasiallehrer, angesehener Freund, Ehemann und Familienvater. Hinter der blitzsauberen Fassade hat er jedoch eine Affäre mit seiner ehemaligen Schülerin Pil (Beate Karoline Bille). Der Linksintellektuelle hängt immer noch seinen revolutionären Idealen, ist für Pils Geschmack aber viel zu untätig. Sie selbst bricht eines Tages in eine Waffenfabrik ein, überfährt jedoch bei der Flucht einen Wachmann. Trotz der Anklage wegen Totschlags bekennt sich Carsten nun öffentlich zu ihr – und steht bald vor dem Scherbenhaufen seines Lebens.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile