FR, LU, RO 
 

Stille Hochzeit - Zum Teufel mit Stalin

Nunta Muta

abstimmen
(5 Stimmen)
7.40
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2008-06-06
Laufzeit:
87 Minuten
Sprachen (im Original):
Rumänisch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

deutsch

Play

englisch

hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
85.183.53.28
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Die Komödie inszeniert den Widerstand gegen das stalinistische Rumänien als herzliches Volksspiel, in welchem sich ein Dorf über die Trauerverordnung anläßlich von Stalins Tod hinwegsetzt und heimlich eine Hochzeit feiert.

Inhalt

Das kommunistische Rumänien im Frühjahr 1953: Maria un Iancu wollen heiraten. Eigentlich wäre dem auch nichts entgegenzusetzen, als eines Tages ein Hauptmann in das abgelegene Dorf kommt und verkündet, dass Stalin gestorben sei. Damit einher gehe eine Trauerverordnung, die alle festlichen Aktivitäten, wie zum Beispiel Hochzeiten, aus Respekt vor dem Toten unter Strafe stellt.

Da man sich im Dorf jedoch wenig aus Stalin gemacht hat, beschließt man sich über dieses Verbot hinwegzusetzen und die Hochzeit trotzdem zu feiern. Dies darf allerdings nur heimlich geschehen. Daher zieht sich die Dorfgemeinschaft nach Anbruch der Dunkelheit in eine Scheune zurück und feiert die Hochzeit, ohne dass ein verräterischer Ton nach außen dringen darf. Also wird im Flüsterton gesprochen und die Kapelle begnügt sich mit pantomimischer Darstellung.

Links

Stille Hochzeit – Zum Teufel mit Stalin, offizielle deutsche Seite zum Film.

Nunta Muta, offizielle rumänische Seite zum Film.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile