US 
 

Sin Nombre

 
abstimmen
(4 Stimmen)
8.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2009-01-18
Laufzeit:
96 Minuten
Budget:
$2,535,640
Sprachen (im Original):
Spanisch
Produktionsfirmen:
Offizielle Website:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

deutsch

Play

englisch

Regisseur:
Produzent:
Kamera:
Komponist:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Fachbegriff

Genre

Bedeutung

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    Sin Nombre - Zug der Hoffnung
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Das Spielfilmdebüt von Cary Fukunaga erzählt vom verzweifelten Versuch einiger Latinos, die sich gen Norden aufmachen, in der Hoffnung auf ein besseres Leben. Sin Nombre zeigt ihren alltäglichen Kampf ums Überleben, die Spirale der Gewalt, sowie den harten Weg der illegalen Emigration.

FSK

ab 16

Handlung

Gewalt gehört zum Alltag von El Casper (Édgar Flores), denn er ist Mitglied einer brutalen Gang. Er führt ein Leben auf der Überholspur, bis er sich entscheidet, die Gang zu verlassen. Er trifft Sayra (Paulina Gaitán), die mit ihrem ihrem Vater (Gerardo Taracena) und ihrem Onkel (Guillermo Villegas) als blinde Passagiere in einem Zug illegal in die Vereinigten Staaten einreisen will. El Caspar will sich ihnen anschließen und mit Sayra ein neues Leben beginnen. Doch seine ehemaligen Gang-Kumpanen haben es auf ihn abgesehen und sind ihm dicht auf den Fersen.

Weiterführende Informationen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile