DE 
 

Faktor 8 - Der Tag ist gekommen

 
abstimmen
(2 Stimmen)
4.50
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2009-10-05
Laufzeit:
90 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Produktion

Fachbegriff

Genre

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Katastrophen-Thriller über eine Virus-Epedemie in einem Flugzeug. Unter großem Zeitdruck wird versucht, ein Impfmittel zu finden. Bei weiterer Ausbreitung des Virus droht der jungen Familie Hecker, wie auch allen anderen Passagieren, der Tod.

Handlung

An Bord über dem Indischen Ozean: Mariannes Gesicht ist gelb angelaufen, sie atmet schwer und verlangt nach einem Arzt. Minuten später ist sie tot. Kurz nach ihr sterben noch weitere Fluggäste. Ein tödliches Virus befindet sich an Bord. Die Maschine muss auf einem alten Militärflughafen in Deutschland landen und wird unter Quarantäne gestellt. Der Krisenstab und die Sicherheitskräfte sehen nur noch einen Ausweg: Das Flugzeug muss gesprengt werden, um eine weltweite Epidemie zu verhindern. Im Flugzeug weiß indessen niemand mit Sicherheit, wer das tödliche Virus in sich trägt. Auch Anne Hecker (Muriel Baumeister) kämpft mit ihrer Tochter Julia (Emilia Schüle) um ihr Leben. Ihr Mann Gregor (Oliver Mommsen) will seine Familie vor der Seuche retten und sie so schnell wie möglich aus der Maschine holen. Doch solange die Forscher keinen Impfstoff finden, steigt die Gefahr, dass sich Anne und Julia mit der aggressiven Seuche infizieren –und mit der Maschine in die Luft gesprengt werden …

Quelle

Prosieben.de

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile