KR 
 

Hansel & Gretel

Hansel Gua Gretel

abstimmen
(1 Stimme)
8.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2007-12-27
Laufzeit:
117 Minuten
Budget:
$4,500,000
Einspielergebnis:
$154,642
Sprachen (im Original):
Koreanisch
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Kamera:
Schnitt:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Nach einem Autounfall verirrt sich Eun-soo im Wald und kommt zu einem verwunschenen Haus im Wald, in dem alles voller Spielzeug und Süßigkeiten ist. Handys etc. funktionieren hier nicht. Im Haus wohnen drei Geschwister mit ihren Eltern. Doch etwas Böses macht sich in den Kindern immer stärker bemerkbar. Die Eltern schaffen es zu fliehen. Doch Eun-soo findet nicht mehr den Weg zurück ...

Der Film zeigt eine fantasievolle “Was wäre wenn”-Variation des bekannten Grimm’schen Märchens. In diesem Falle die Idee, was wohl wäre, wenn die Kinder nicht mehr nach Hause zu ihren Eltern gelaufen wären (mit dem Risiko, dass die Eltern sie erneut loswerden wollen – evtl. auf noch drastischere Weise). Als Prämisse wurde der Verbleib im Märchenhaus vorgegeben und der Wunsch von Kindern nach Eltern, die sie lieben würden.

Ein junger Mann namens Eun-soo irrt nach einem Autounfall durch den Wald. Schließlich findet er ein Haus, in dem drei Geschwister mit ihren Eltern leben. Ein Telefon gibt es hier nicht, und das Handy findet kein Funknetz. Dafür ist das Haus voller Spielzeug, und es gibt es nur Süßigkeiten zu den Mahlzeiten. Die Eltern verhalten sich merkwürdig gehorsam gegenüber den Kindern, obwohl Eun-soo es eher umgekehrt erwartet hätte. Nach der ersten Nacht in dem Haus sind die Eltern verschwunden und haben offensichtlich Eun-soo bei den Kindern zurück gelassen. Seine eigenen Versuche, aus dem Wald herauszukommen, führen ihn aber immer wieder zu dem Haus zurück. Eun-soo spürt, dass etwas Böses immer stärker wird und mit den Kindern zusammen hängt. Als sich schließlich ein anderes Pärchen zu dem Haus verirrt, eskaliert die Situation sehr schnell …

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile