Serie 

30 Rock

30 Rock

(Durchschnitt)
8.08
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Serientyp:
Serie (staffelbasiert)
Produktionsfirmen:
-
Vorhandene Staffeln:
7
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Produktion

Fachbegriff

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Serie angelegt von:
Serie zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Es wurde noch keine Kurzbeschreibung eingegeben

Handlung

Die Serie 30 Rock handelt von mehreren Kollegen, die in New York City beim Fernsehsender NBC arbeiten. Tina Fey spielt die Hauptrolle Liz Lemon, die Leiterin einer Autorenabteilung, die sich aus einem Haufen kreativer Loser zusammensetzt. Jeder Folge handelt von den Schwierigkeiten Liz Lemons, eine spannende Fernsehsendung zu kreieren, sowie von ihren privaten Problemen. Liz Lemon ist eine typische Mittdreißigerin, die ihr Privatleben zugunsten ihres Jobs geopfert hat. Jenna, ihre beste Freundin, war jahrelang die einzige Werbeikone des Senders. Doch der neue Manager Jack Donaghy engagiert nun den afroamerikanischen Star Tracy Morgan, einen dümmlichen, kindischen, aber lustigen Typen.

Hauptcharaktere

Neben Tina Fey spielt Alec Baldwin den Manager der Abteilung, Lemons Chef Jack Donaghy, ein Manager der besten Sorte, aber ein Versager, was menschliche Gefühle angeht. Weitere Hauptfiguren sind der ewig lächelnde, naive und dümmliche Kenneth (Jack Mc Brayer), das blonde Püppchen Jenna Maroney (Jane Krakowski), welches ihren Körper für jegliche Art von Aufmerksamkeit verkaufen würde, der afroamerikanische Superstar Tracy Jordan (Tracy Morgan) und ein Kollektiv aus verschiedenen Schreibern. Ergänzt wird der Hauptcast durch regelmäßige Gastauftritte von bekannten Darstellern, wie beispielsweise Matthew Broderick, Emily Mortimer oder Jerry Seinfeld.

Nebenfiguren

Das Autorenteam setzt sich des weiteren zusammen aus Liz’ bestem Freund Pete Hornberger (Scott Adsit), einem treuseeligen Mittvierziger mit Halbglatze, der zeitweise auch bei ihr lebt, da er sich von seiner Frau getrennt hat, Frank Rossitano (Judah Friedlander), einem Baseballmützen-tragenden, langhaarigen, kindischen, pummeligen Kreativling, des weiteren Toofer (Keith Powell), einem afroamerikanischen Intellektuellen mit Harvard-Abschluß, sowie Lonny Rosh (Josh Girard), einem ebenso kindischen, jüdischen Schreiberling, der sich oft mit Tracy Jordan anlegt.

Hintergründe

30 Rock basiert auf Erfahrungen der Produzentin bei Saturday Night Live. Der Name 30 Rock leitet sich vom Produktionsort GE Building, 30 Rockefeller Plaza, ab.

Produktion der Serie

Gedreht wird im Herzen New York Citys. Tina Fey hatte die ursprüngliche Idee zu dieser Serie und wurde vom NBC Entertainment-Chef dazu ermutigt, eine ganze Sitcom daraus zu machen. Als Produzent fungiert neben Tina Fey ihr Ehemann Jeff Richmond, welcher auch das jazzige Thema zu 30 Rock geschrieben hat.

Im Unterschied zu anderen Sitcoms wurden die einzelnen Folgen relativ aufwendig produziert, was sich auch in den Bühnenbildern und Außenaufnahmen zeigt. In die fiktionale Handlung werden oft Bezüge zu realen bekannten Personen oder Firmen eingebaut, wodurch ein pseudodokumentarischer Charakter entsteht.

Ausstrahlung in Deutschland

Die 3 mal in Folge als Beste TV-Comedy mit dem Emmy ausgezeichnete US-Serie legte bei ihrem Debut auf dem Digitalsender ZDF Neo im November 2009 eine Quote von gerade einmal 5000 Zuschauern (0,0%) hin, was in den USA für ein gewisses Medienecho sorgte.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile