Staffel
Episode
< 1 >
< 10 >
 

Sechs Monate zuvor

Six Months Ago

abstimmen
(4 Stimmen)
9.50
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht
Uraufgeführt am:
2006-11-27
Laufzeit:
42 Minuten
Teil von:
Sprachen (im Original):
Englisch
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Kamera:
Komponist:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Episode angelegt von:
Episode zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Hiro versucht alles, um Charlie zu retten- doch vergebens. Währenddessen wird Gabriel Grey zu Sylar, dem skrupellosen Killer, der sich die Superkräfte anderer Helden aneignen kann, nachdem er sie getötet hat.

Handlung

Eden scheint früher eine Halbkriminelle gewesen zu sein, die ihre Fähigkeit, andere Menschen zu manipulieren, gnadenlos ausgenutzt hat. Heute arbeitet sie für Mr.Bennet, doch sie ist unzufrieden. So beschließt sie, auf eigene Faust gegen Sylar vorzugehen und ihn zum Freitod zu überreden.

Mr.Bennet ist mittlerweile heilfroh, dass Claire überlebt hat. Er beichtet seiner Tochter, schon lange von ihren Fähigkeiten gewusst zu haben. Lyle und Zach werden vom Haitianer “leergemacht”, sodass sie sich nicht mehr an Claires Fähigkeiten erinnern können. Auch Claire soll vergessen – doch der Haitianer führt diesen Befehl nicht durch. Claire hat sich mittlerweile mit Peter, der noch im Gefängnis sitzt getroffen.

Peter sitzt weiterhin im Gefängnis, während Nathan sich bemüht, ihn herauszuholen. Er ist verwirrt, da er durch die Rettung Claires nicht die Welt gerettet hat. Überdies hat er einen Tagtraum, in dem ihm Sylar erscheint. Als er entlassen wird, wird er vor dem Gefängnis bewusstlos und hat eine Vision, in der er sich selbst im menschenleeren New York sieht – nur die anderen Helden haben die Bombe überlebt, die aus Peter heraus kam.

Hiro hat es nicht geschafft, Charlie in der Vergangenheit zu retten. Entmutigt verlässt er mit Ando das Café. Plötzlich ruft Isaac an und will sich mit den beiden treffen. Isaac malt daraufhin ein weiteres Bild (ohne Drogen), auf dem Hiro zu sehen ist, der gegen einen riesigen Drachen kämpft und offensichtlich in diesem Kampf stirbt. Doch Hiro denkt nicht an seinen Tod, sondern möchte das Schwert finden, mit dem er das Übel bekämpfen kann.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile