US 
 

Wie das Leben so spielt

Funny People

abstimmen
(3 Stimmen)
4.33
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2009-09-17
Laufzeit:
146 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
Autor:
Produzent:
Schnitt:
Komponist:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Produktion

Fachbegriff

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Der todkranke Star-Komiker George Simmons beschließt, sein Leben umzukrempeln und engagiert ein Nachwuchstalent als persönlichen Assistenten - und als besten Freund.

Handlung

George Simmons (Adam Sandler) ist ein äußerst erfolgreicher Standup-Komiker, der in einer Reihe von anspruchslosen Komödien aufgetreten ist. Leider ist er obendrein egozentrisch, einsam und entfremdet. Als er herausfindet, dass er an einer seltenen Form von Leukämie leidet, verfällt er in tiefe Depression: es bestehen noch 8% Heilungschancen. Er beschließt, zu seinen Wurzeln zurückzukehren und sein Leben umzukrempeln.

Ira Wright (Seth Rogen) ist ein Nachwuchskomiker, der davon träumt, seinen Kellnerjob hinzuschmeißen. Unvermittelt trifft er auf George in einem Comedy-Club. Als dieser vor Ira auftritt und das Publikum mit einer depressiven Nummer herunterzieht, gelingt es Ira dem Publikum anschließend doch noch ein paar Lacher zu entlocken, indem er sich über George lustigmacht.

George ist so beeindruckt, dass er Ira einen Job als Autor und persönlichem Assistenten anbietet. Aber Ira kümmert sich auch noch um George und dessen verschlechternden Zustand. Bis zu einem Zusammenbruch ist Ira auch der einzige, der um Georges Krankheit weiß.

Als George schließlich auf seine Ex-Freundin Laura (Leslie Mann) trifft, werden alte Gefühle wach und es entwickelt sich eine Affaire zwischen den beiden. Laura erwägt sogar ihren Mann (Eric Bana) zu verlassen, bis sie erkennt, daß George ihre Kinder niemals so lieben könnte, wie ihr Mann das tut.

George wird wider Erwarten gesund, scheint aber nichts aus seiner Nahtoderfahrung gelernt zu haben. Seine Beziehung zu Laura zerbricht ebenso wie die Freundschaft zu Ira.

Weitere Informationen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile