Teil
< 1 >
DE 
OTE 

OTE

 
abstimmen
(461 Stimmen)
5.79
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2010-04-21
Laufzeit:
102 Minuten
Sprachen (im Original):
Deutsch
Produktionsfirmen:
Offizielle Website:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

deutsch

Play

englisch

hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    Over The Edge
  • Sort
    O.T.E.
Film angelegt von:
87.139.122.83
Film zuletzt bearbeitet von:
84.186.226.91
Hilfe

Filminformationen einbinden

OTE ist eine Komödie mit einer Aneinanderreihung von Stunts und Gags.

Handlung

In einer Vielzahl von Kapiteln werden aktionsreiche und lustige Szenen gezeigt. Der Film hat im Wesentlichen keine Handlung und beinhaltet eine Aneinanderreihung von Stunts und Gags die zum großen Teil mit Musik unterlegt sind. Neben Snowboarding- besteht der Film auch aus vielen Aufnahmen von Dirtsurfer-Aktionen sowie diversen Skits und thematisch in Kapitel zusammengefügte Darstellungen.

Weiterführende Informationen

Trivia

  • Drehorte waren neben Deutschland auch Österreich, Italien, Frankreich und Irland
  • Es gab drei Schulterverletzungen (Schultereckgelenkssprengung entspricht Tossy III) während der Aufnahmen
  • OTE ist die Abkürzung von Over The Edge
  • Der EAN-Code der DVD ist 0094922145567
  • Auf der DVD gibt es Bonus-Szenen
  • Der Film hat von der FSK die Freigabe “ab 16 Jahren” erhalten
  • Es gab eine limitierte Vorabveröffentlichung
  • Der Film ist ein Director’s Cut
  • Viele der Aufnahmen stammen aus früheren Jahren. (P. Trinker)

Zitate

  • “Die Zeiten sind hart… Mehr als Salz und Pfeffer ist einfach nicht drin’.” Derik Rentrop
  • “Over The Edge fuckin’ rocks… Watch or die!” Beef Bonanza
  • “Kannst du nicht richtig spucken?” Derik Rentrop
  • “L.A. is gay!” Derik Rentrop
  • “Professionell würd’ ich nicht sagen. Das sah einfach nur nach Piene aus. Piene, Piene, Piene.” Markus Olesch
  • “Ich möcht’ nich’ dass der Junge keinen mehr hoch kriegt wenn er nach Hause kommt!” Patrick Horn
  • “Trainiert haben wir in den letzten Wochen jetzt ungefähr 30 Sekunden; das ist schon sehr viel. Ich denke das wird; wir haben’s mit den anderen Teams abgesprochen und sie sagen auch: keine Chanche!” Matthew Gustafson
  • “Die Bahn ist der Dickdarm, du bist die Wurst” Matthew Gustafson
  • “Ich bin stolz, das Training hat sich gelohnt; schließlich hat er’s überlebt. Das hätt’ ich nicht erwartet!” Matthew Gustafson
  • “Auf einer ziemlich coolen zugefrorenen Teichpiste… Obwohl es mehr ein See is’.” Derik Rentrop
  • “Du musst spanische Eier haben!” Ö
  • “Alte Dreckssäue… Scheiße… Fick die Henne… Scheiß die Wand an Alter… Ist voll die Ficksdreckscheißsau… Scheiß… Scheiß überhaupt… Scheiß Fick Scheiß Wichs Scheiß Dreck… Fick Scheiß Alter… Scheiß” Birdie
  • “Try this at home!” Beef Bonanza

Musik

Eine Übersicht der Bands & Musiker von denen Lieder im Film laufen:

  • Act Of Worship [DE]
  • Bay Area Ripperz [US]
  • Bolle and the very good lookin’ Boys [DE]
  • By Brute Force [DE]
  • Marka [IE]
  • Frozen By Fire [US]
  • Dr.UG [DE]
  • Sledgeback [DE]
  • Scheisse Minnelli [DE/US]
  • Frisco Wow Boys [DE/US]

Quellen

  • DVD-Cover
  • http://www.myspace.com/derikrentrop
  • http://openean.kaufkauf.net

Weitere Informationen im Internet

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile