GB 
 

Was vom Tage übrig blieb

The Remains of the Day

abstimmen
(2 Stimmen)
7.50
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1994-03-10
Laufzeit:
134 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Regisseur:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Produktion

Bedeutung

Fachbegriff

Quelle

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Deutsch

  • Sort
    Was vom Tage übrig blieb
  • Sort
    Was vom Tage übrigblieb
Film angelegt von:
unknown
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

James Ivory erzählt die Geschichte des Butlers James Stevens. Als dieser auf dem Weg ist, ein letztes Mal seine heimliche Liebe, die Haushälterin Mary Kenton, zu treffen, erinnert sich Stevens an sein Leben. An seinen Vater, seine verlorene Liebe, seinen in Ungnade gefallenen Arbeitgeber. Je mehr sich Stevens erinnert, umso schwerer lasten seine Verfehlungen auf ihm.

James Stevens ist der überaus korrekte Butler des Landsitzes Darlington Hall. Nach dem Tod des Besitzers Lord Darlington 1956 verfällt es in einer Versteigerung an den US-Amerikaner Lewis, der dort schon vor dem Krieg zu Gast war. Stevens erhält daraufhin einen Brief von Miss Kenton, die rund 20 Jahre zuvor in dem Anwesen als Haushälterin gearbeitet hatte, eingestellt damals von Stevens. Dadurch erinnert sich Stevens an die Glanzzeiten des Hauses unter seinem alten Dienstherrn Lord Darlington, als er immer pflichtbewusst eine große Schar Bediensteter anführte. Neben Miss Kenton hatte er auch seinen eigenen Vater angestellt, doch immer stand die Pflicht für ihn an erster Stelle, auch als es seinem Vater gesundheitlich schlechter ging und ebenso als sich zeigte, dass Miss Kenton nach anfänglichen Reibungen Gefühle für ihn zeigte.

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile